A Plague Tale: Requiem

A Plague Tale: Requiem zeigt sich im exklusiven Gameplay-Trailer

Asobo Studio und Focus Entertainment haben exklusive Videos ihres bald erscheinenden Spiels A Plague Tale: Requiem, dem direkten Nachfolger des von Kritikern gefeierten und preisgekrönten  A Plague Tale: Innocence veröffentlicht.

Anlässlich des Xbox & Bethesda Games Showcase 2022 wurde der neue Trailer, der auf der Xbox Series X gecaptured wurde, erstmals gezeigt.

YouTube player

Die nächste A Plague Tale Erfahrung wartet schon  mit einem Vorgeschmack auf Requiem Gameplay 
Der Trailer zeigt die Action, die Requiem in die A Plague Tale-Reihe bringen wird. Wir sehen, wie Amicia neue Waffen — darunter eine Armbrust und Messer im Nahkampf — einsetzt und sich in einer Vielzahl von Umgebungen nach den Wünschen der Spieler entwickelt. Erzählerische Elemente vervollständigen die Sequenzen, um zu verdeutlichen, was auf dem Spiel steht: Die Bedrohung durch die Macula und die Kinder, die sich bemühen, der Versuchung nach offener Gewalt zu widerstehen.

A Plague Tale: Requiem auf dem Tribeca Festival!
Das renommierte Tribeca Festival in New York hat mit der offiziellen Nominierung von A Plague Tale: Requiem das Game in sein sorgfältig ausgewähltes Programm für Videospiele aufgenommen!
In einem exklusiven Festival-Trailer zeigt das Team von Asobo Studio, wie A Plague Tale zum Leben erweckt wurde:

YouTube player

Und da kommt noch mehr! Im Rahmen des Focus Entertainment Showcase am 23. Juni 2022 wird das Veröffentlichungsdatum von A Plague Tale: Requiem enthüllt — mit exklusivem Gameplay!

A Plague Tale: Requiem

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.