An diesem Wochenende versammeln sich Spieler aus der ganzen Welt zur BlizzCon® 2017 - Gaming, eSports und mehr

An diesem Wochenende versammeln sich Spieler aus der ganzen Welt zur BlizzCon® 2017 – Gaming, eSports und mehr

Die BlizzCon® 2017, Blizzard Entertainments epische Gaming- und Communityfeier ist fast hier!

An diesem Freitag und Samstag, den 03. und 04. November, versammeln sich Spieler aus der ganzen Welt im Anaheim Convention Center für ein Wochenende voller Neuigkeiten zu Blizzard-Spielen, Events mit Community-Lieblingen, epischen Esports-Turnieren, Wettbewerben für Cosplayer und kreative Talente, einen Auftritt der Grammy-Gewinner Muse und vielem mehr. Und auch wenn die Tickets für die Messe schon ausverkauft sind, kann jeder die Feier online mit dem virtuellen BlizzCon-Ticket miterleben.

„Die Community ist das Herz aller Spiele von Blizzard und die BlizzCon ist die beste Gelegenheit, direkt mit unseren Spielern zusammenzukommen und über alle unsere Lieblingsthemen zu sprechen“, so Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. „Wir haben hart daran gearbeitet, diese BlizzCon zur größten und besten aller Zeiten zu machen und freuen uns, alle am Freitag zu sehen.“

Die BlizzCon ist ein Muss für Spieler aus aller Welt, vollgepackt mit Aktivitäten, Events, aufregenden Ankündigungen und vielem mehr:

Eine epische Eröffnungszeremonie

Die BlizzCon beginnt offiziell am Freitag um 19:00 Uhr MEZ mit der Eröffnungszeremonie, bei der Blizzard der Welt seine neuesten Pläne vorstellt. Zum ersten Mal können Besucher den Entwicklern live auf drei verschiedenen Bühnen zusehen – der Mythischen Bühne in Halle D, der Overwatch-Arena und der Hearthstone-Bühne in der neuen Nördlichen Halle – und jeder kann online gratis unter BlizzCon.com dabei zuschauen. Wer auch ja nichts verpassen möchte, kann bereits ab 18:30 Uhr über den All Access Channel der BlizzCon bei der kostenlosen Pre-Show mit dabei sein.

Vier Livebühnen mit Entwickler- und Community-Events

Vier Bühnen warten in diesem Jahr mit Liveinhalten zu Spielen und der Community auf. Spieler können bei Entwicklerdiskussionen erfahren, was die Zukunft für ihre liebsten Blizzard-Spiele bereithält und mit ihren Lieblingsinternetstars in vielen verschiedenen Aktivitäten wie Live-Podcasts und Blizzard-Gameshows zusammenkommen. Außerdem können sie bei Veranstaltungen voller Kunst, Cosplay-Tipps, Technikworkshops und mehr ihrem inneren Künstler freien Lauf lassen. Der vollständige Zeitplan kann unter www.blizzcon.com/schedule eingesehen werden.

Zum allerersten Mal werden alle vier Bühnen für Besitzer des virtuellen BlizzCon-Tickets online live übertragen. Die Videos sind in Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Koreanisch verfügbar. Vor Beginn der Show können sich Spieler unter www.blizzcon.com/watch mit über 40 Vorabvideos in BlizzCon-Stimmung bringen (viele davon gratis, alle im virtuellen Ticket enthalten).

 

An diesem Wochenende versammeln sich Spieler aus der ganzen Welt zur BlizzCon® 2017 - Gaming, eSports und mehr

Die besten Esportler der Welt treten an

Das ganze Wochenende über erfüllt der Wettkampfgeist das Messegelände, wenn die letzten Runden der World of Warcraft® Arena World Championship, des Overwatch® World Cup und der StarCraft® II World Championship Series, das Finale der Heroes of the Storm® Global Championship sowie das

Hearthstone® Inn-vitational stattfinden. Esports-Fans können sich außerdem mit einem besonderen Event am Sonntag um 01:30 Uhr MEZ seelisch und moralisch auf die Eröffnungssaison der Overwatch League vorbereiten. Weitere Informationen über das diesjährige Turnierprogramm gibt es auf www.blizzcon.com/esports.

Alle Blizzard-Esportsveranstaltungen des Wochenendes können gratis auf BlizzCon.com, Twitch und MLG.com verfolgt werden. Besitzer des virtuellen Tickets erhalten ein verbessertes Esports-Erlebnis, wenn sie auf BlizzCon.com oder mit der BlizzCon-App zusehen.

Viel Spaß bei den Communitywettbewerben – moderiert von Chris Hardwick

Am Samstag um 02:00 Uhr MEZ starten die legendären Kostüm-, Talent-, Film- und Fankunstwettbewerbe der BlizzCon 2017. Dieses Jahr moderiert zum zweiten Mal Chris Hardwick, Gründer von Nerdist und Moderator von NBCs Gameshow The Wall.

Muse verleiht dem Wochenende seinen krönenden Abschluss

Das Finale der BlizzCon wird episch – die Grammy-Gewinner Muse treten am Sonntag um 02:30 Uhr MEZ auf und schicken alle Besucher vor Ort sowie online mit einem bombastischen Auftritt nach Hause.

Verschiedenste Aktivitäten auf dem Messegelände

Besucher vor Ort können auf dem Messegelände eine Vielzahl von Events und Aktivitäten entdecken. Hinter jeder Ecke wartet eine Überraschung. Einige der Highlights sind:

  • Dunkelmond-Jahrmarkt – Sammelpins tauschen, Plüschtiere adoptieren, Lieblingsautoren treffen und vieles mehr auf World of Warcrafts mystischen fahrenden Jahrmarkt.
  • Hearthstone-Gasthaus – Ein Fireside Gathering für Jung und Alt! In dieser gemütlichen Ecke der Messe können es sich Spieler bequem machen, sich einen Schluck gönnen und andere Besuchern und Hearthstone-Entwickler treffen und sich mit ihnen duellieren.
  • BlizzCon Gear Store – Ab Donnerstag können Besucher in Halle E des Messegeländes exklusives Blizzard-Merchandise erwerben und ihre Shoppingtour mit der BlizzCon-App für Mobilgeräte optimieren. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, kann sich immer noch online über den Blizzard Gear Store ein paar Souvenirs sichern.
  • Benefizauktion– Zugunsten des Kinderkrankenhauses CHOC Children’s werden bei der Benefizauktion der BlizzCon 2017 vom Freitag, dem 02. November, bis zum Dienstag, dem 07. November, eine Vielzahl einzigartiger Blizzard-Kunstwerke und Sammlerstücke versteigert.
  • Live-Gaming– Besucher können sich selbst an Demos mit neuesten Inhalten von World of Warcraft, Overwatch, Hearthstone, StarCraft II, Heroes of the Storm und Diablo® III

Die BlizzCon wurde zum Teil durch die Großzügigkeit der Sponsoren des Events ermöglicht, die Hardware, Peripheriegeräte und anderweitige Unterstützung zur Verfügung gestellt haben. In diesem Jahr gehören zu den Sponsoren Cisco, DXRacer und Intel sowie die folgenden Partner, die Aktivitäten für Besucher der Messe ausrichten:

  • ASUS – Spieler können die BlizzCon-Automaten ausprobieren, eine besondere WoW®-Münze sammeln und an Verlosungen von mehr als 10.000 Preisen, von Abzeichen bis zu einem brandneuen Laptop, teilnehmen. Es gilt, einen Blick auf die neuesten ROG-Produkte zu werfen und herauszufinden, wie gut man mit den Overwatch-Profis mithalten kann.
  • CORSAIR – Spieler können ihr Glück am CORSAIR-Greifautomaten versuchen, um exklusive Preise zu gewinnen, auf dem „Spielethron“ Platz nehmen und in der Fotobox von CORSAIR für das Overwatch-Highlight des Spiels posieren.
  • HP – Teilnehmer können Overwatch im Format 3vs3 genießen, eine echte Lootbox begutachten und ein Foto mit einem epischen Overwatch-Cosplayer machen lassen.
  • NVIDIA – Teilnehmer erwartet eine Abgesandtenquest, Sammelabzeichen, eine Verlosung mit unglaublichen Preisen, exklusive Overwatch-Buttons und vieles mehr.
  • NZXT – Neben der Verlosung von vier H700i-PCs im Blizzard-Design erwartet Teilnehmer eine praktische Anleitung dazu, wie sie ihren eigenen PC einschließlich Flüssigkühlung bauen können.
  • Razer – Spieler erwartet eine Verlosung im Hearthstone-Gasthaus, die Chance auf exklusive Razer-Abzeichen, bekannte Persönlichkeiten aus Overwatch und World of Warcraft sowie die Aussicht, am Razer-Stand tolle Preise zu gewinnen, darunter auch die neuesten Overwatch-Peripheriegeräte.
  • T-Mobile – Der Spaß beginnt auf Twitter, wo mit dem Hashtag #TMobileMVP und dem BattleTag™ des entsprechenden Spielers für den MVP des Overwatch World Cup abgestimmt werden kann. Außerdem können Spieler in der Un-carrier Lounge ein Foto mit der MVP-Trophäe machen und müssen sich dank des kostenfreien WLANs von T-Mobile keine Sorgen mehr machen, etwas von der BlizzCon-Action zu verpassen.

Obwohl die BlizzCon-Tickets bereits restlos ausverkauft sind, können Zuschauer über das virtuelle Ticket für die BlizzCon (Preis: 29,99 €) immer noch von Zuhause aus am Event teilnehmen. Das Ticket gewährt Zugriff auf die umfassende Live-Berichterstattung von beiden Tagen der BlizzCon – einschließlich der Communitywettbewerbe am Freitag und des Auftritts von Muse am Samstag. Besitzer des virtuellen Tickets erhalten außerdem eine prall gefüllte Schatzkiste mit Goodies im Spiel für World of Warcraft, Overwatch, Diablo III, Hearthstone, Heroes of the Storm und StarCraft II.

Sowohl Besucher vor Ort als auch Zuschauer mit virtuellem Ticket können die kostenlose BlizzCon-App für Android– und iOS-Geräte herunterladen und damit ihr Wochenende planen, eine Route durch das Messegelände festlegen und sogar Livestreams anschauen.

Weitere Informationen zur BlizzCon 2017 gibt es auf www.blizzcon.com/de-de.

An diesem Wochenende versammeln sich Spieler aus der ganzen Welt zur BlizzCon® 2017 - Gaming, eSports und mehr

Über Blizzard Entertainment, Inc.

Blizzard Entertainment, Inc. (www.blizzard.com), eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI) und namhaft für Spielemarken wie World of Warcraft® sowie die Warcraft®-, StarCraft®– und Diablo®-Reihen, ist einer der führenden Entwickler von Unterhaltungssoftware und bekannt für die Entwicklung einiger der erfolgreichsten Spiele der Branche. Blizzards Geschichte umfasst 21 Spiele, die es auf Platz eins der Charts* geschafft und viele Auszeichnungen als „Spiel des Jahres“ oder vergleichbare Preise erhalten haben.

 

*Verkaufs- und/oder Download-Zahlen. Basierend auf internen Erhebungen sowie Daten von Handelspartnern.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.