Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key – Vier neue Charaktere gehen mit auf Abenteuerreise

KOEI TECMO Europe und der Entwickler GUST Studios haben heute alle neuen Charaktere und Gameplay-Details für das JRPG Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key vorgestellt. Das Spiel erscheint am 24. Februar 2023 für Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4 und für Windows-PC via Steam. Im Spiel begleitet man die beliebte Alchemistin Reisalin Stout und ihre schelmischen Freunde in ihr drittes Sommerabenteuer. Eine mysteriöse Inselgruppe ist plötzlich aufgetaucht und gefährdet die Stabilität ihrer Heimatstadt, Kurken Island. Nun ist es ihre Aufgabe, diese zu untersuchen.

Während sie die Geheimnisse der Inseln aufdecken, können Ryza und ihre Freunde, mit einem verbesserten Sinn fürs Abenteuer als in früheren Atelier-Spielen, auf Entdeckungsreise gehen. Sie entdecken Wahrzeichen, versteckte Gebiete, wilde Tiere und sogar zufällig auftretende Quests. Die Geschichte schreitet mit Begegnungen und Entdeckungen in den Landschaften und unter Wasser voran. Ryza kann Klippen erklimmen, mit der Zip-Line an der Küste entlang fahren und sogar ein Wassermonster beschwören, um Wasserfälle zu erklimmen! Während Spieler die weitläufigen Gebiete erkunden, werden zudem verschiedene Entdeckungen gemacht, die mit der Hauptgeschichte in Verbindung stehen. Einige wilde Tiere können zu Schatztruhen führen oder Materialien liefern. Orientierungspunkte ermöglichen das schnelle Reisen, und man weiß nie, was man als nächstes entdeckt, wenn man versteckte Bereiche aufspürt!

Immer wieder treffen Ryza und Ihre Freunde bei ihrer Reise über die seltsamen Inseln auf eine Vielzahl liebenswerter Außenseiter, die ihnen bei ihren Abenteuern helfen. Der erste neue Charakter, den sie treffen, ist Federica Lamberti. Eine willensstarke und hartnäckige Frau, die einen Anhänger trägt, welches einem riesigen Tor ähnelt, dass Ryza begegnet ist als die Inseln zum ersten Mal aufgetaucht sind. Federica stammt aus der Handwerkerstadt Sardonica, wo sie die stellvertretende Gewerkschaftsvorsitzende der Handwerkergewerkschaft ist. Momentan sind die Glasmacher-Fraktion und die Fairystones-Fraktion miteinander verfeindet. Doch Federica steht als stellvertretende Gewerkschaftsvorsitzende zwischen den Fronten und versucht, die Streitereien zu schlichten. Um die verfeindeten Fronten zu versöhnen, beschließt sie, mit Ryza und ihren Freunden durch die Regionen zu reisen.

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key

Auf dem Weg in das abgelegene Dorf Faurre trifft Ryza auf einen Jungen namens Dian Farrell, der zu einer Miliz gehört, die als „Gleaner“ bekannt ist. Ein „Gleaner“ ist ein Name für Krieger, die „Seeds of Light“ sammeln. Das ist die Energiequelle, für die im Dorf verwendeten Werkzeuge. Die „Seeds of Light“ sind in den Ruinen verstreut, und sie zu sammeln bedeutet, die Spuren der Vergangenheit aufzudecken. Dian ist angewidert von den „Gleanern“ und ihrer Vorgehensweise, die Ruinen der Vergangenheit anderer Menschen auszugraben. Aus diesem Grund, macht sich der junge Jäger auf den Weg zu einem neuen Leben, indem er Ryza auf ihrer Reise begleitet.

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key

Zudem schließt sich Ryzas Jugendfreund Bos dem Abenteuer an. Bos, der Erbe der Familie Brunnen, hat sich zu einer würdigen Person entwickelt. Bis jetzt hatte er noch nicht die Gelegenheit, aber es schein so als hätte er heimlich für den Tag, an dem sie gemeinsam auf ein Abenteuer gehen können, trainiert. Früher hatte er aufgrund eines kleinen Missverständnisses ein angespanntes Verhältnis zu Ryza und den anderen, aber jetzt haben sie sich wieder versöhnt. Auch wenn er über Ryza und die hin und wieder herzieht, war es schon lange sein heimlicher Wunsch, mit seinen Jugendfreunden ein Abenteuer zu erleben. Es gab noch nie eine wichtigere Mission für ihn, an der er teilnehmen könnte als jetzt!

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key

Doch nicht alle Charaktere sind so, wie sie auf den ersten Blick erscheinen, vor allem, wenn es um Kala Ideas geht, ein Wesen halb Mensch halb Tier. Kala scheint ein kleines Mädchen zu sein, dabei ist sie in Wirklichkeit eigentlich bereits über tausend Jahre alt. Sie ist eine Legende im Oren-Klan und scheint nicht nur etwas über das geheimnisvolle Tor zu wissen, das Ryza entdeckt hat, sondern auch über den „Code of the Universe“.

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key

KOEI TECMO Europe hat bereits bekannt gegeben, dass es zwei Special-Editions von Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key geben wird. Eine Premium Box und eine Special Collection Box, die exklusiv über den KOEI TECMO Europe Online Store erhältlich sein werden. Die Premium Box des Spiels enthält ein Art-Book, ein DIN-B2 Stoffposter mit einem Original-Artwork, zwei illustrierte Klarsichtmappen, einen Mini-Acryl-Charakteranhänger, ein DLC-Kostüm für Ryza und ein Exemplar des Spiels – alles verpackt in einer wunderschönen Sammelbox. Die Special Collection Box des Spiels enthält den gesamten Inhalt der Premium Box, sowie ein Original-Schlüsseletui, eine DIN-A1 Wandrolle mit einem Original-Artwork, eine Auswahl an Acryl-Anhängern, mit den Cover-Artworks der einzelnen Spiele der Trilogie und ein Set mit zwölf Illustrationskarten.

Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key bietet außerdem eine Frühkäuferbonus. Jeder der das Spiel innerhalb zwei Wochen nach Veröffentlichung physisch oder digital kauft, kann zusätzlich ein spezielles Set mit sieben Sommerlook-Kostümen herunterladen. Diese Kostüme werden möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt zum Kauf angeboten.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.