Autobahn Police Simulator 2 PS4 06 1

Autobahnpolizei Simulator 2: Release auch auf der XBox One

Die Paderborner Simulationsspezialisten von Aerosoft geben heute bekannt, dass Autobahnpolizei Simulator 2 von Entwickler z-software am 04.11.2020 auch für die Xbox One erscheint.

Zum ersten Mal in der Geschichte vom Autobahnpolizei Simulator können sich jetzt Xbox-Spieler hinter das Steuer eines der drei Polizeifahrzeuge schwingen und auf den schnellsten Straßen Europas für Recht und Ordnung sorgen. Mit dem Release der Xbox-Version verstärkt Aerosoft weiter sein Engagement als Multiplattform-Publisher.

Die Aufgaben umfassen das gesamte Spektrum der Polizeiarbeit. Neben einfachen Verkehrskontrollen oder der Aufnahme von leichten bis schweren Unfällen, erwarten die Spieler aber auch wilde Verfolgungsjagden. Neben einem „Freies Spiel“-Modus, in dem die Einsätze per Zufall ausgewählt werden, gibt es in Autobahnpolizei Simulator 2 erstmals eine aufwendig inszenierte und voll vertonte Story-Kampagne, inklusive Filmsequenzen.

Zusätzlich können die angehenden Polizeibeamten die eigene Polizeiwache immer weiter ausbauen und über einen Technikbaum weitere Geräte und Fahrzeuge freispielen. Sogar ein Polizeihelikopter kann freigeschaltet werden, der von da an bei Einsätzen Unterstützung leistet.

FM Pha u

Autobahnpolizei Simulator 2 Features

  • Polizisten in der Polizeistation mit eigenem Tagesablauf
  • 20 vertonte Story-Missionen
  • Technikbaum mit zahlreichen Verbesserungen für die Polizeistation (inklusive Helikopter!)
  • Zugriff auf detailreiche Fahrzeugfunktionen, wie unterschiedliche Sirenensignale, Blaulicht oder eine LED-Matrix
  • Umfangreiche Verkehrskontrollen
  • Rasante Verfolgungen
  • Konvoibegleitung
  • Fahrzeugfahndung
  • Einflussnahme auf den Verkehr

Schriftzug ABP2 en

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.