BCON Gaming Wearable

BCON Gaming Wearable: Limitierte Serie günstiger erhältlich

Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne mit Unterstützern rund um den Globus hat der BCON als weltweit erstes „Gaming Wearable“ bereits den Innovation Award 2019 der Consumer Technology Association abgestaubt. Von Spielern getestet und von Experten ausgezeichnet kann diese Hardware-Innovation aus Deutschland jetzt sogar vergünstigt bei den Machern direkt geordert werden.

Bcon Unboxing

Im Lieferumfang des Eingabegerätes befindet sich zusätzlich zum Artikel selbst noch eine Halterung in Form eines Sockels sowie ein Klettband. Letzteres kann etwa dazu verwendet werden, den Bcon am Schuh zu befestigen. So ist es z.B. möglich, über eine einfache Fußbewegung nachzuladen oder gar ganze Combos auszulösen.

Bcon Attaching To The Shoe

Die Anbindung per Bluetooth an den PC sowie die Einrichtung des Wearables sind denkbar einfach. Für nähere Informationen werft einen Blick auf die Herstellerseite.

Technische Daten

  • Leistungsstarker Cortex-M4 32-Bit-Prozessor mit 64 MHz Leistung
  • 3-Achsen-Sensoren mit Abtastfrequenz 1.000 mal pro Sekunde
  • Leistungsstarke vollfarbige SMT-LEDs mit hoher Helligkeit
  • Vibrationsmotor mit haptischem Feedback
  • Micro-USB-Standardanschluss zum Laden – kein spezielles Netzteil erforderlich
  • LiPoly-Akku für ca. 6 Stunden kontinuierliches Spielen
  • Aufladbar während der Nutzung
  • Ungefähre Größe: Länge: 63mm/2.5” Breite: 50mm/2.0” Höhe: 18mm/0.7”
  • Ungefähres Gewicht: 40g/0.1lbs

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen