Black Desert

Black Desert: Kunoichi auf Konsole erhältlich

Die PlayStation 4-Version von Black Desert hat eine neue spielebare Klasse erhalten: die Herrin der Klingen, Kunoichi, die gleich von Beginn an in ihrer Erweckungsform verfügbar ist. Auch die Xbox One-Version des Charakters erhält heute ihre Erweckungstalente.

Hier das PS4 Release

Anbei das XBox One Update

Die Kunoichi schnetzelt sich ab sofort mit ihrem Kurzschwert und den folgenden Fähigkeiten durch die PS4:

  • Blitzschnitt – Die Kunoichi verschwindet und führt kraftvolle Schwerthiebe gegen ihre Gegner aus.
  • Kunaistoß – Die Kunoichi sticht reflexartig zu und verringert die Lebenspunkte ihrer Gegner, wodurch diese außer Gefecht gesetzt werden.
  • Ninjutsu: Schattenexplosion – Die Kunoichi bündelt Energie aus den Schatten und verursacht eine Explosion, die ihre Gegner zurückstößt.
  • Unheilsklinge – Die Kunoichi täuscht vor, verwundbar zu sein und nutzt den nächsten Angriff ihres Gegners aus, um diesem einen tödlichen Schlag zu versetzen.

Zusätzlich zu diesen Fähigkeiten können die Spieler eine neue Waffe und weitere Skills durch das Erweckungs-Event der Kunoichi freischalten. Auf Level 56 kann sie erweckt werden und die neue Waffe Todesreifen nutzen, um damit tödliche Kombos auszulösen.

Erweckungstalente:

  • Todeszirkel – Die Kunoichi packt den Todesreifen mit beiden Händen und wirbelt sich mit ihm im Kreis, wobei sie die entstehenden Zentripetalkräfte nutzt und ihren Feinden damit verheerenden Schaden zufügt.
  • Blutrausch – Die Kunoichi schleudert den Todesreifen auf ihre Feinde, wo er mehrmals durch deren Reihen rotiert und blutige Spuren hinterlässt.
  • Halbmondstreich – Den Todesreifen um sich wirbelnd, bewegt sich die Kunoichi seitwärts, wobei sie ihren Feinden großen Schaden zufügt und ihre eigene WP wiederherstellt.
  • Rad des Zorns – Die Kunoichi entfesselt den Zorn des Todesreifens, katapultiert ihre Gegner mit einem energiegeladenen Aufwärtshaken in die Luft, um sie gleich daraufhin mit einem Abwärtsschlag zu Boden zu schmettern.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.