World of Warcraft: Wrath of the Lich King Brettspiel

Blizzard Entertainment und Z-Man Games kündigen Brettspiel zu World of Warcraft: Wrath of the Lich King an

Heute kündigen Blizzard Entertainment und Z-Man Games World of Warcraft: Wrath of the Lich King – Ein Brettspiel mit dem Pandemic-System an. Schließt euch mit den bekannten Helden von World of Warcraft zusammen und stellt euch gemeinsam den Kräften des Lichkönigs in dieser Reise durch Azeroth entgegen. Wrath of the Lich King kombiniert die klassische kooperative Spielmechanik von Pandemic mit dem ikonischen World of Warcraft-Universum voller legendärer Helden, überwältigenden Kämpfen und verschlungenen Quests. World of Warcraft: Wrath of the Lich King – Ein Brettspiel mit dem Pandemic-System erscheint diesen Herbst sowohl im Handel als auch im Blizzard Gear Store.

Im Wrath of the Lich King Brettspiel verkörpern die Spieler je einen von Azeroths Helden und kämpfen sich ihren Weg durch die Geißel bis sie den Thron des gefallenen Prinzen Arthas erreichen, der in ganz Azeroth als der schreckliche Lichkönig gefürchtet wird. Reist durch die eisigen Weiten von Nordend, übernehmt Quests, bekämpft abscheuliche Gegner und vieles mehr auf dem Weg, Azeroth von Lichkönig zurückzuerobern.

World of Warcraft: Wrath of the Lich King – Ein Brettspiel mit dem Pandemic-System beinhaltet:

  • Das Pandemic-System mit seinen bekannten Mechaniken und Spielgefühl, die extra für das World of Warcraft-Universum angepasst wurden.
  • Ein extragroßes Spielbrett mit Festungen, Tempel und Schlachtfelder sowie bekannte Orte aus ganz Azeroth.
  • Legendäre World of Warcraft-Charaktere in detailiert gestalteten Kunststofffiguren, wie Kriegshäuptling Thrall, Varian Wrynn, König von Sturmwind oder Sylvanas Windläufer, Königin der Verlassenen.
  • Quests, eine ganz neue Mechanik in Pandemic, die die Spieler Abenteuer in Nordend erleben, gegen abscheuliche Gegner antreten oder Relikte zerstören lässt und vieles mehr.
  • Heldenkarten, die den Spielern einen Vorteil gegen ihre Gegner bringt, wie Ausrüstungen für mehr Kampfkraft, besondere Reittiere, die sie schneller reisen lassen, Heiltränke, um Gesundheit wiederherzustellen und vieles mehr.

World of Warcraft: Wrath of the Lich King – Ein Brettspiel

Wrath of the Lich King ist das erste Mal, das wir das Pandemic-System in liebgewonnene fiktive Welten wie Azeroth bringen. Damit eröffnen sich im wahrsten Sinne eine ganz neue Welt an Möglichkeiten“ sagt Justin Kemppainen, Director of Brand Management bei Z-Man Games. „Es gibt keine größere Bedrohung für Azeroth als die Geißel. Das Spiel zeigt dies ausgezeichnet durch die Mischung des spannenden, kooperativen Spielgefühls, das Pandemic-Fans kennen und lieben, mit World of Warcraft. Wir sind sicher, neue Spieler und Fans beider Welten werden begeistert sein.“

World of Warcraft: Wrath of the Lich King – Ein Brettspiel mit dem Pandemic-System wurde von Z-Man Games in Zusammenarbeit mit Blizzard entwickelt und wird von Asmodee vertrieben.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.