Brook bringt Switch HDMI-Kabel als Dock-Alternative

Brook bringt Switch HDMI-Kabel als Dock-Alternative

Mit dem neuen HDMI-Kabel von Brook für die Nintendo Switch wird das Spielen auf dem großen Bildschirm jetzt noch bequemer. Es ist der perfekte Ersatz für das offizielle Dock und verbindet die Konsole direkt mit einem Fernseher oder Monitor. Gleichzeitig wird die Switch über USB-C und das mitgelieferte Type-C-Ladegerät mit Strom versorgt. Das Kabel bietet alle Funktionen einer regulären Docking-Station, ist aber mit einem um 90% reduzierten Volumen deutlich handlicher. Diese Kompaktheit macht das Gadget zum idealen Begleiter, wenn ein Besuch bei Familie oder Freunden ansteht.

In diesem YouTube-Trailer werden alle Funktionen des Brook Switch HDMI-Kabels vorgestellt:

Brook hat sich der Aufgabe verschrieben, hilfreiche Peripherie für alle Nintendo Switch-Besitzer zu entwickeln – mit nützlichen Gadgets, die das Leben eines jeden Spielers einfacher machen. Viele Kunden wünschten sich eine unkomplizierte, platzsparende Alternative zum offiziellen Dock von Nintendo, um Switch-Titel auf einem großen Display zu spielen. Diesem Wunsch kommt Brook nun mit dem Switch-HDMI-Kabel nach: Es ist der perfekte Begleiter für alle, die ihre Konsole hauptsächlich als Handheld nutzen, aber dennoch die Möglichkeit haben wollen, mit Freunden oder der Familie ihre Spiele auf dem großen Bildschirm zu genießen. Das Kabel unterstützt Auflösungen bis zu Full HD 1080p (1920 x 1080 px) und sorgt so für das bestmögliche Spielerlebnis auf Nintendos Konsolen-Hybrid.

Das Kabel ist 1,5 m lang und hat eine hochwertige geflochtene Ummantelung. Es ist kompatibel mit dem Originalmodell der Nintendo Switch und kann sogar für den Anschluss anderer Geräte verwendet werden, die einen USB-C-Anschluss für die Videoausgabe nutzen. Wenn das Gerät und das Display es unterstützen, ist das Kabel sogar in der Lage, bis zu 4K-Auflösung (3840 x 2160 px) auszugeben.

Die Einrichtung ist denkbar einfach: Es muss lediglich das eine Ende des Kabels in den USB-C-Ausgang der Switch und das andere in den HDMI-Port des Fernsehers oder Monitors gesteckt werden. Über den zweiten USB-Stecker wird die Konsole zusätzlich mit Strom versorgt. Dafür wird dieser mit Hilfe des im Lieferumfang enthaltenen Lade-Adapters an eine Steckdose angeschlossen.

Diese Kombination aus purer, kompromissloser Funktionalität, gepaart mit dem kompakten Formfaktor, macht das Kabel zum perfekten Ersatz für das offizielle Nintendo-Dock. Egal, ob Spieler nur schnell in ein Multiplayer-Match springen wollen oder einen längeren Aufenthalt in ihrer Lieblings-Videospielwelt planen, das Brook Switch HDMI-Kabel ist in jeder Situation der ideale Begleiter.

Das Brook Switch HDMI-Kabel ist hier zum Preis von 34,99 € erhältlich.

Brook nintendo Hdmi Kabel

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.