Cod Wolrd War II

Call of Duty 2021: Soll wohl Vanguard heißen – Rückkehr in den 2. Weltkrieg?

Das nächste Call of Duty erscheint wohl noch 2021, soll den Namen »Vanguard« tragen und über eine Singleplayer-Kampagne verfügen. Das sind die Infos die schon als relativ sicher gelten. Darüber hinaus gibt es derzeit einige Spekulationen, wirklich offizielle Informationen gibt es derzeit kaum, das könnte sich jedoch in Kürze ändern. Neben dem Release-Zeitraum, den Activision immerhin schon auf das vierte Quartal 2021 eingegrenzt hat, könnte jetzt langsam die PR-Maschinerie starten.

Verantwortlich für den diesjährigen Call of Duty-Ableger ist Sledgehammer Games, die haben schon ein paar Teile geliefert, zuletzt haben sie uns 2017 Call of Duty: WWII beschert. Darum gibt es derzeit auch einige Gerüchte die besagen das uns das Studio wieder in ein Szenario vor dem Hintergrund des 2. Weltkrieges führen.

Tom Henderson teilte seine Ansicht zu einer möglich Enthüllung in einem Tweet: Warzone soll eine zentrale Rolle beim Reveal von CoD Vanguard einnehmen. Wie auch schon Cold War soll das nächste Call of Duty im Rahmen eines Events im Laufe des Augusts, also während der Season 5 (startet ab 12. August), enthüllt werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.