Call of Duty Vanguard

Call of Duty: Vanguard – PC Trailer und Systemanforderungen veröffentlicht

Kurz vor dem Release von Call of Duty: Vanguard am 5. November veröffentlichte Activision einen Trailer, der euch die volle Grafikpracht der PC-Version demonstrieren soll. 

Nachfolgend finden Sie die Systemanforderungen von Vanguard auf dem PC 

Betriebssystem 

  • Minimum: Windows 10, 64-bit (aktuellstes Update) 
  • Empfohlen/wettkampffähig/Ultra 4K: Windows 10, 64 Bit (aktuellstes Update) oder Windows 11, 64 Bit (aktuellstes Update) 

 Prozessor 

  • Minimum: Intel Core i3-4340 oder AMD FX-6300 
  • Empfohlen: Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen 5 1600X 
  • Wettkampffähig: Intel Core i7-8700K oder AMD Ryzen 7 1800X 
  • Ultra 4K: Intel Core i9-9900K oder AMD Ryzen 9 3900X 

 RAM 

  • Minimum: 8 GB 
  • Empfohlen: 12 GB 
  • Wettkampffähig/Ultra 4K: 16 GB 

 Speicherplatz 

  • Minimum: 36 GB beim Start (nur Mehrspieler- und Zombies-Modus) 
  • Empfohlen/wettkampffähig/Ultra 4K: 61 GB zum Start 

 Hi-Rez-Assets-Cache 

 Minimum/empfohlen/wettkampffähig: Bis zu 32 GB 

  • Ultra 4K: bis zu 64 GB 
  • Der Hi-Rez-Assets-Cache ist optionaler Speicherplatz, der benutzt werden kann, um Grafiken von hoher Auflösung zu streamen. Diese Option kann in den Spieleinstellungen ausgeschaltet werden 

 Grafikkarte 

  • Minimum: NVIDIA GeForce GTX 960 oder AMD Radeon RX 470 
  • Empfohlen: NVIDIA GeForce GTX 1060 oder AMD Radeon RX 580 
  • Wettkampffähig: NVIDIA GeForce RTX 2070/RTX 3060 Ti oder AMD Radeon RX 5700XT 
  • Ultra 4K: NVIDIA GeForce RTX 3080 3080 Ti oder AMD Radeon RX 6800 XT 

 Grafikspeicher 

  • Minimum: 2 GB 
  • Empfohlen: 4 GB 
  • Wettkampffähig: 8 GB 
  • Ultra 4K: 10 GB 

 Empfohlene Treiber für NVIDIA/AMD 

  • NVIDIA: 472.12 
  • AMD: 21.9.1 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.