Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 erneut verschoben – Entwickler benötigen noch Zeit für den letzten Feinschliff

Vorhin erschein die offizielle Mitteilung das Cyberpunk 2077 überraschend erneut verschoben wurde, zum dritten Mal in diesem Jahr verschoben. Als Begründung nannte das Entwicklerstudio CD Projekt RED, dass sie den verschiedenen Versionen des Spiels noch den nötigen Feinschliff verpassen wollen. Immerhin soll das ambitionierte Rollenspiel auf allen Plattformen flüssig und fehlerfrei laufen, so das jeder Spieler das erwartete Spielerlebnis bekommt.

Das ist in so weit eine Noble Einstellung und eine Entscheidung die sich die Verantwortlichen sich nicht leicht gemacht haben. Immerhin sollte der Titel in drei Wochen erscheinen und es wurde vor etwa drei Wochen der Gold-Status verkündet. Nun soll das Spiel am 10. Dezember erscheinen, also in rund drei Wochen (jetzt reicht es aber).

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.