Darksburg

Darksburg: Am 12. Februar im Early Access erhältlich

Darksburg, der neue rasante top-down Koop-Actiontitel von Shiro Games wird am 12. Februar auf Steam Early Access veröffentlicht.

Das renommierte französische Indie Studio veröffentlicht ihr Spiel nach einer erfolgreichen geschlossenen Beta-Phase, bei der sich tausende Spieler durch die Zombiehorden gekämpft haben, die die mittelalterliche Stadt Darksburg überrannt haben.

In Darksburg schließen sich bis zu vier Spieler zu einem Team zusammen, um die gleichnamige mittelalterliche Stadt von den gefräßigen Zombies zu befreien, die sie überrannt haben. Um die untoten Horden zu überleben stehen den Spielern eine Auswahl an schillernden Charakteren mit speziellen und freischaltbaren Fähigkeiten zur Verfügung, inklusive Varag, dem entflohenen Werwolf und (manchmal) bester Freund des Menschen oder die brutal barmherzige Schwester Abigail. Schnelle Reflexe und Expertise beim Gebrauch der speziellen Attacken und Fähigkeiten der Überlebenden sind notwendig, um die atmosphärischen und zielorientierten Karten zu bewältigen.

Darksburg

Das in Darksburg gebotene anspruchsvolle und rasante kooperative Teamplay lässt Spieler gegen die hinterhältigen Revenants antreten, mächtige Zombie-Charaktere, die den Überlebenden mit ihren destruktiven Attacken die Stirn bieten können. Die Revenants, die entweder durch die KI oder andere Spieler im Versus-Modus kontrolliert werden, versuchen ihr Übelstes, um unserer heroischen Gruppe an Außenseitern aufzulauern und ihr Streben nach Sicherheit zu vereiteln. Während sie sich ihren Weg durch das einst malerische Darksburg bahnen, müssen die Überlebenden verschiedenste Hindernisse überwinden, mit ihrem limitierten Vorrat auskommen, ihre Attacken und Fähigkeiten gekonnt anwenden und monströse Bosse bekämpfen, die dem Spieler im Weg stehen.

Der Early Access Launch von Darksburg beinhaltet:

  • Vier spielbare hitzige Überlebende und vier spielbare Zombie Revenants
  • Fünf Karten decken alle blutgetränkten Teile der einst friedlichen mittelalterlichen Stadt Darksburg ab und sind in drei unterschiedliche Umgebungen eingeteilt: der zerstörte Hafen, der Marktplatz und der Faubourg Distrikt.
  • Alle Spielmodi, inklusive Koop gegen die KI, der PVP-Modus, bei dem die Revenants die Überlebenden davor hindern der Stadt zu entfliehen und der berüchtigte “Last Stand” Modus.
  • Ein breites Spektrum an Fähigkeiten, Kombos und Perks, die für jeden Charakter verfügbar sind und den Spielern erlauben sich auf DPS oder den ultimativen Tank zu fokussieren.

Darksburg

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.