Destiny 2 - Bungie bestätigt DLC The Curse of Osiris

Destiny 2 – kostenlose Demo auf PlayStation 4, PC und Xbox One ab morgen verfügbar

Für das beliebte Action-Spiel Destiny 2 erscheint morgen, dem 28. November, eine kostenlose Demo für PlayStation 4, PC und Xbox One. Spieler können die Destiny 2-Demo über Konsole oder Blizzards Battle.net herunterladen, um daran teilzunehmen.

In der kostenlosen Demo erleben Spieler den Beginn der filmreifen Destiny 2-Kampagne, mit Zugriff auf die ersten Missionen und Abenteuer. Egal ob allein oder mit Freunden, kann zunächst die Europäische Todeszone auf der Erde sowie im weiteren Verlauf auch der Saturn-Mond Titan ausgiebig erkundet werden.

Für actiongeladene Mehrspieler-Schlachten bietet sich hingegen der Schmelztiegel an. Hier können Spieler im PvP-Modus einen eigenen Einsatztrupp mit anderen Spielern zusammenstellen, um dann gegen andere Teams anzutreten.

Der in der Demo erspielte Fortschritt in Kampagne und Mehrspieler-Modus (bis Charakterlevel 7), wird beim Kauf von Destiny 2 aus der Demo in die Vollversion übertragen.

Offizieller Demo-Trailer zu Destiny 2:

Destiny 2 schickt den Spieler auf eine epische Reise durch das Universum, um die Menschheit vor der Vernichtung zu retten. In der Story von Destiny 2 ist die letzte sichere Stadt der Erde gefallen und liegt in Trümmern, erobert von einer mächtigen neuen Armee. Die Spieler müssen neue Fähigkeiten und Waffen meistern, um die Streitkräfte der Stadt wieder zu vereinen, und gemeinsam zurückschlagen, um ihre Heimat erneut für sich zu beanspruchen.

In Destiny 2 erschafft jeder Spieler einen „Hüter“, die auserwählten Beschützer der Menschheit. Die Spieler können wählen, ob sie die kinoreife Story-Kampagne spielen oder in kooperativen Modi, darunter die Strike-Missionen, umfangreiche Zielorte erkunden wollen. Kompetitiven Spielern bietet Destiny 2 spannende 4-gegen-4-Mehrspieler-Partien im „Schmelztiegel“.

Weitere Informationen gibt es auf www.DestinyTheGame.com und über die offiziellen Social Channels von Destiny auf Facebook und @DestinyTheGame auf Instagram und Twitter. Unter www.Bungie.net/deFacebook, @Bungie auf TwitterInstagram und www.Twitch.tv/Bungie auf Twitch kann die Community sich direkt mit den Entwicklern austauschen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.