Dragon Ball FighterZ

DRAGON BALL FighterZ: Erster Party Battle-Modus ab heute verfügbar

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt bekannt, dass der Party Battle-Modus und der FighterZ Cup-Modus bald in DRAGON BALL FighterZ spielbar sein werden. Diese neuen Online-Modi wurden im Rahmen eines kostenlosen Updates am 9. Mai hinzugefügt. Das erste Party Battle-Event wird heute auf PlayStation®4, Xbox One und PC stattfinden.

Wie in einem neuen Video enthüllt, wird der Spielmodus neue Funktionen für Online-Kämpfer mit sich bringen. Im Party Battle-Modus können sich drei Spieler zusammenschließen und gemeinsam Koop-Kämpfe austragen. Nur wenn sie zusammenarbeiten, können sie den schwierigen Bossen Einhalt gebieten. Die Teams können sich ab heute bis zum 21. Mai der ersten Herausforderung “The Emperor Strikes Back” stellen und Freezer besiegen.

Der FightherZ Cup ist ein monatliches Turnier, in dem Spieler Punkte für ihre Z-Union sammeln können. Um die eigene Z-Union nach vorne zu bringen, gilt es, sich im harten Wettkampf durchzusetzen.

Das kostenlose Update beinhaltete außerdem neue Funktionen und verschiedene Verbesserungen. Um die Balance des Spiels zu gewährleisten, wurden einige Charakteranpassungen vorgenommen. Darüber hinaus wurden bereits bestehende Spielmodi wie der Trainingsmodus und die Combo Challenge verbessert. Alle Details zu den Verbesserungen gibt es hier: https://de.bandainamcoent.eu/dragon-ball/Neuigkeiten/ein-kostenloses-update-zu-dragon-ball-fighterz

DRAGON BALL FighterZ ist bereits für Xbox One, PlayStation4 und PC via STEAM® erhältlich. Mehr Informationen gibt es unter https://www.bandainamcoent.com.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.