Dreadnought auf PS4 bekommt Update

Dreadnought auf PS4 bekommt Update

Six Foot und der unabhängige Entwickler YAGER haben heute ein neues Update für Dreadnought, veröffentlicht – dem klassenbasierten Raumschiff-Actionspiel, welches kostenlos für das PlayStation®4 Computer Entertainment System erhältlich ist. Das Update bringt eine ganz neue Art des Spielens mit sich, indem es dem Spiel benutzerdefinierte Partien hinzufügt. Benutzerdefinierte Partien ermöglichen es den Spielern, private Lobbys einzurichten, Einstellungen wie Karte und Spielmodus zu verändern und Freunde zum Spielen mit oder gegen sie einzuladen. Optionen wie das Auffüllen von leeren Slots mit KI-Teilnehmern, das Spielen von Partien mit Vollmannschaftskader oder sogar das Ausprobieren von etwas Verrücktem wie 1 vs. 5 Spiele sind dabei nur der Anfang: das Team arbeitet bereits an zusätzlichen Features für benutzerdefinierte Partien.

Dreadnought gibt Spielern die Kontrolle über gewaltige Raumschiffe, die sich an den Frontlinien der taktischen Teamkämpfe durch eine Vielzahl von wettbewerbsfähigen Online-Multiplayer-Modi bewegen. Mehr als 50 spielbare Raumschiffe, die durch eine Reihe von Waffen, Modulen, Beschichtungen und Verzierungen weiter angepasst werden können, wollen gemeistert werden.Fünf verschiedene Schiffsklassen, die sich auf wichtige Rollen wie Nahkämpfe, Langstreckenangriffe, strategischer Unterstützung und vieles mehr spezialisieren, bieten Kapitänen einzigartige Werkzeuge, um die Schwächen des Gegners auszunutzen und den Sieg zu erringen.

 

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.