Dreamscaper Keyart

Dreamscaper: Nach erfolgreicher Kickstarter-Aktion gibt es nun einen kostenlosen Prolog bei Steam

Dreamscaper von Afterburner Studios wurde 2019 über Kickstarter erfolgreich finanziert. Der benötigte Wunschbetrag von 25.000 Dollar wurde mit 52.000 Dollar verdoppelt, so das neben der PC-Umsetzung auch noch eine Switch-Version folgen soll, Dreamscaper wird voraussichtlich im Sommer 2020 in den Early Access auf Steam gehen und lässt sich bereits auf die Wunschliste setzen.

Der Prolog von Dreamscaper bietet schon jetzt eine breite Auswahl an Waffen und Spezialfähigkeiten, es sind auch die wichtigsten Inhalte schon vorhanden. Man bekommt also einen wirklich guten Einblick in das Spiel und das Gameplay. Es gibt keine Zeitlimitierung, man kann also alles umfangreich erkunden und ausprobieren, es lohnt sich sogar einen zweiten oder dritten Anlauf zu unternehmen.

Wer dann gefallen an dieser Demo gefunden hat kann über Steam den DLC »Supporter’s Edition« für rund 4 Euro erwerben, um die Entwickler weiter zu unterstützen. Zum Dank bekommt man dafür einen weiteren Level mit einem neuen Boss und 50 zusätzlichen Items für den spielbaren Prolog.

Dreamscaper Logo

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.