Rebel Wolves

Ehemalige Co-Entwickler von The Witcher und Cyberpunk 2077 gründen neues Studio „Rebel Wolves“ um ein Next Gen-RPG zu entwickeln

Konrad Tomaszkiewicz (Game Director – The Witcher 3, Head of Production/Secondary Game Director – Cyberpunk 2077) hat beim Startup-Studio Rebel Wolves ein neues Team zusammengestellt. Angetrieben von dem Wunsch, ein leidenschaftliches Team aufzubauen, das sich der Erschaffung lebendiger virtueller Welten widmet, die bis zum Rand mit starken Emotionen und einzigartigen Erlebnissen gefüllt sind, hatte Konrad die Vision eines neuen Studios mit dem gemeinsamen Ziel, die Dinge anders anzugehen und dabei das Team immer an die erste Stelle zu setzen.

„Für uns alle hier bei Rebel Wolves waren Videospiele immer etwas, für das wir uns bestimmt fühlten – etwas, das in unserer DNA verankert ist. Ich persönlich könnte nicht glücklicher sein, dass ich mich mit Freunden zusammengetan habe, die diese Leidenschaft teilen. Wir entwickeln ein Videospiel, das wir gerne spielen würden, und zwar so, wie Spiele gemacht werden sollten. Wir wollen das cRPG-Genre weiterentwickeln, indem wir unvergessliche Geschichten erschaffen und tiefe Emotionen wecken, während wir als eng zusammengeschweißtes Team arbeiten, das ein gemeinsames Ziel und einen gemeinsamen Ehrgeiz hat. Gemeinsam stellen wir uns Rebel Wolves als einen Ort vor, an dem erfahrene Spieleentwickler ihre Leidenschaft neu entfachen können, an dem sie sich auf ihr Handwerk konzentrieren und ihre Liebe in einen erstaunlichen, ehrgeizigen Titel stecken können. Wir wollen klein und agil bleiben – ein Ort, an dem man sich kennt und füreinander sorgt.“ – Konrad Tomaszkiewicz, Rebel Wolves CEO und Game Director.

Rebel wolves Team

Rebel Wolves wurde mit dem Anspruch geboren, sich von der Last der AAA-Entwicklungsstudios zu lösen und jedes Ziel als Team anzugehen. Ein einsamer Wolf mag stark sein, aber die wahre Stärke liegt im Rudel. In den kommenden Monaten wird Rebel Wolves verschiedene Positionen im Studio besetzen, sowohl intern als auch extern, und Sie können sich für weitere Informationen an office@rebel-wolves.com wenden.

Rebel Wolves vereint ein talentiertes Team von Branchenveteranen, die an Projekten wie der Witcher-Serie, Cyberpunk 2077, Thronebreaker und Shadow Warrior 2 mitgearbeitet haben, und ist ein neues Studio, das auf den Grundlagen von Fairness, Teamwork und Offenheit aufgebaut ist. Vereint durch die Mission, das Team IMMER an die erste Stelle zu setzen, glauben sie daran, dass glückliche Menschen großartige Spiele erschaffen, während sie sich bemühen, das RPG-Genre mit ihrem ersten Projekt zu revolutionieren. Der erste Titel von Rebel Wolves ist der erste Teil einer geplanten Saga, ein AAA-Fantasy-Spiel, das mit der Unreal 5-Engine entwickelt wurde.

Rebel Wolves Studio

„Um wirklich großartige Spiele zu entwickeln, jagen wir nicht nach Trends oder Zahlen. Unser Ziel ist klar definiert: Wir wollen unvergessliche Spiele erschaffen, bewegende Geschichten erzählen und echte Emotionen hervorrufen. Das ist ehrgeizig, das stimmt – und ich bin froh, dass es so ist. Kunst braucht Ehrgeiz. Ich möchte nicht einfach nur ein weiteres Spiel entwickeln. Ich möchte an Titeln arbeiten, an die sich die Leute erinnern werden.“ – Jakub Szamałek – Narrative Director & Main Writer.

Rebel Wolves besteht aus Design Director Daniel Sadowski (Witcher 1, Nitreal Games, Growing Up), Narrative Director und Main Writer Jakub Szamałek (Witcher 3, Cyberpunk 2077, Thronebreaker), Animation Director Tamara Zawada (Witcher 3, Shadow Warrior 2, Capcom Vancouver), Art Director Bartłomiej Gaweł (Witcher 1-3), CFO Michał Boryka und Studio Head Robert Murzynowski.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.