Entwicklertagebuch zum Monster Energy Supercross-Videospiel veröffentlicht

Entwicklertagebuch zum Monster Energy Supercross-Videospiel veröffentlicht

Milestone, einer der weltweit führenden Entwickler von Rennspielen, gibt Fans einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Monster Energy Supercross – The Official Videogame.

Sprecher Ralph Sheheen führt im Entwicklertagebuch durch die vier Regeln, die hinter der Kreation der Spielgrafiken stehen. Sheheen ist bekannt als die offizielle Stimme des Monster Energy AMA Supercross, eine FIM Weltmeisterschaft und die wettbewerbsstärkste und profilierteste Offroad-Motorradrenn-Meisterschaft der Welt.

  • Regel 1: Realismus. Innovative Strecken und bekannte Stadien wurden detailgetreu mittels Fotogrammmetrie-Technik erschaffen für maximalen Realismus im Spiel.
  • Regel 2: Details. Neben realen Strecken und Stadien sind auch die Elite-Athleten real: Die Grafiken der Gesichter sämtlicher Fahrer wurden mittels eines 3D-Scanners erstellt.
  • Regel 3: Präsentation. Zwischensequenzen zur realistischen Präsentation von Strecken, Fahrern und Podien für eine packende Supercross-Erfahrung.
  • Regel 4: Ein Teil sein. Der Einsatz verschiedener Technologien wie dem 3D-Menü und der Endbearbeitung der Grafiken dienen dazu, den Spielern das Gefühl zu vermitteln, ein echter Monster Energy Supercross-Held zu sein, kurz bevor er die Arena betritt.
YouTube player

Monster Energy Supercross – The Official Videogame erscheint am 13. Februar 2018 für Playstation®4, Xbox One, PC und Nintendo Switch™.

 

Entwicklertagebuch zum Monster Energy Supercross-Videospiel veröffentlicht

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.