Escape from Tarkov

Escape from Tarkov – Shooter bekommt endlich eine Konsolen-Umsetzung

Auf Twitch verriet Nikita Buynov, COO des Entwicklers Battlestate Games, dass bereits an einer Umsetzung für Konsolen gearbeitet wird. Wann der Titel erscheinen wird verriet er allerdings nicht. Es ist auch schwer abzuschätzen wann ein Release denkbar wäre, denn auf PC befindet sich der Titel derzeit noch im Early Access (seit 2017). Das heißt das auch die PC-Version noch keinen finalen Release erfahren hat und sich quasi noch in Entwicklung befindet. Ebenso ist auch noch nicht bekannt für welche Konsolen der Titel konkret veröffentlicht werden soll. Bei der Entwicklung von Escape from Tarkov setzt Battlestate Games übrigens auf die Unity-Engine.

 

Escape from Tarkov ist ein First Person-Shooter, in dem ihr aus der fiktiven Stadt Tarkov entkommen müsst. Dazu schließt man sich einer von zwei sich im Konflikt befindlichen Organisationen an. Für diese muss man dann in sieben Leveln unterschiedliche Aufgaben erfüllen, wie verschiedene Gegenstände sammeln und Gegner eliminieren, die dabei KI-gesteuert aber auch von menschlichen Gegenspielern gesteuert sein können. Zusätzlich weist Escape from Tarkov leichte RPG-Elemente auf. Der eigene Charakter lässt sich individualisieren und es gibt auch Möglichkeiten des Fähigkeiten zu verbessern.

Quick Summary Of Podcast on BSGs Twitch from EscapefromTarkov

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen