Evil Dead: The Game

Evil Dead: The Game – Release-Verschiebung, unter anderem zu Gunsten eines Singleplayer-Modus

Ursprünglich sollte das Multiplayer-Spiel Evil Dead: The Game noch im späteren Verlauf dieses Jahres erscheinen, doch Entwickler Saber Interactive hat sich kurzfristig dazu entschieden, den Release um mehrere Monate zu verschieben. Derzeitigen Planungen zufolge ist die Veröffentlichung nun für den Februar 2022 auf dem PC und Konsolen eingeplant.

Die Verschiebung hat laut Aussage der Entwickler gleich mehrere Gründe. Einer davon ist die Tatsache, dass Saber Interactive unbedingt noch einen Singleplayer-Modus in Evil Dead: The Game integrieren möchte. Dieser soll es Spielern ermöglichen, auch dann in den Kampf zu ziehen, wenn keine Freunde für eine Koop-Partie bereit stehen. Ein weiterer ist, wie so oft, weiterer technischer Feinschliff.

„Evil Dead: The Game wird im Februar 2022 erscheinen. Hey, ihr tollen Spieler. Wir streben einen neuen Release-Termin an, um dem Team zusätzliche Zeit für den Feinschliff zu geben und sicherzustellen, dass es die ultimative Evil-Dead-Erfahrung wird, auf die ihr alle wartet!“

„Diese zusätzliche Zeit erlaubt es uns auch, eine Einzelspieler-Option zu implementieren, die es euch ermöglicht, das Spiel auch dann zu genießen, wenn ihr ohne eure Koop-Kameraden unterwegs seid.“

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.