Fire TV neue Features

Fire TV Cube unterstützt ab sofort Bild-im-Bild-Video für Sicherheitskameras und Videotürklingeln

Kunden eines Fire TV Cube können nun Videobilder kompatibler Sicherheitskameras oder Videotürklingeln im Bild-im-Bild-Modus einblenden. Betätigt beispielsweise ein Besucher eine Ring-Videotürklingel während man eine Sendung schaut, wird jetzt oben rechts auf dem TV-Bildschirm eine Benachrichtigung angezeigt.

Mit dem Sprachbefehl „Alexa, sprich mit [Ring-Gerätename]“ kann man mit dem Besucher sprechen. „Alexa, zeig mir [Gerätename]“ vergrößert die Ansicht auf Vollbild. Der Bild-im-Bild-Modus kann mit Ring-Videotürklingeln sowie Sicherheitskameras von Ring, Nest, Wyze, Logitech und anderen Herstellern verwendet werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen