Dead by Daylight Forged in fog

Forged in Fog: Mittelalterlicher Horror kommt zu Dead by Daylight

Behaviour Interactive gibt bekannt, dass das neue Kapitel Forged in Fog heute für Dead by Daylight erscheint. Mit dem neuesten Kapitel dreht Dead by Daylight die Zeit zurück, um einen neuen Aspekt des Horrors im Spiel zu erkunden: das Mittelalter. Das neue Kapitel bringt den Killer Der Ritter, welcher strategisches Gameplay mit sich bringt, den Überlebenden Vittorio Toscano, sowie die neue Karte „Der zerstörte Platz” ins Spiel, welche in den schwelenden Ruinen eines geplünderten mittelalterlichen Dorfes spielt.

YouTube player

Eine völlig neue Welt

Auf Dead by Daylight-Fans wartet mit der Karte „Der zerstörte Platz” ein Ort, an dem die mittelalterliche Geschichte, die hinter dem Kapitel Forged in Fog steckt, zum Leben erweckt wird. Das einst blühende Dorf liegt nun in Trümmern, nachdem Der Ritter und seine Komplizen es verbrannt und auf ein dunkles Fragment der Geschichte reduziert zurückgelassen haben. Rauch und Tod liegen in der Luft. Abgerissene Gebäude übersäen die Landschaft. Der Markt im Dorfzentrum ist kaum mehr als ein stiller Friedhof umgestürzter Karren. Um die Atmosphäre zu verstärken, wurden auch vertraute Spielelemente in das dunkle Zeitalter gebracht: Paletten, zerstörbare Mauern und sogar eisengeschmiedete Ausgangstore wurden an die Umgebung angepasst.

Spieler*innen haben als Der Ritter die Möglichkeit, eine blutbefleckte Rüstung anzulegen, ihre Langschwerter zu erheben und die Überlebenden zu terrorisieren. Geboren als Tarhos Kovacs, trat Der Ritter in den Dienst von Lord Vittorio Toscano, den er schließlich zugunsten seiner eigenen dunklen Pläne verriet. Der Ritter ist einer der körperlich imposantesten Killer in Dead by Daylight und seine Kraft, die Guardia Compagnia, macht ihn gleichzeitig auch zu einem der strategischsten. Der Killer kann seine drei loyalen, von der KI gesteuerten Wachen, den Scharfrichter, den Meuchler und den Kerkermeister dazu aufrufen, auf der Karte zu patrouillieren oder bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Alle drei Wachen besitzen ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. Damit sind die Überlebenden gezwungen, sich gegen mehrere vom Ritter inszenierte Bedrohungen zu stellen.

Der neue Überlebende Vittorio Toscano ist ein Mann des Friedens und ein Gelehrter, der bemüht ist, arkane Geheimnisse für das Allgemeinwohl zu lüften. Nach dem Verrat und der Folter durch Tarhos Kovacs wurde er in den Entitus gezogen, wo ihn unzählige Jahre der Erforschung des Nebels zu einem vorbildlichen Anführer mit einer furchtlosen Gesinnung gemacht haben.

Neue Kollektionen im Shop

Anlässlich der Ankunft des mittelalterlichen Horrors in Dead by Daylight sind ab sofort exklusive Outfits für Vittorio Toscano und den Ritter als Teil der Forged in Fog-Kollektion erhältlich. Das sehr seltene Arkane Tinte-Outfit für Vittorio Toscano bringt die geheimnisvoll leuchtenden Tattoos auf seinem Oberkörper zur Geltung. Eine auffällige Lederhose und eine Sammlung alter Amulette runden das Outfit ab. Die furchteinflößende Erscheinung des Ritters wird mit dem äußerst seltenen Verzauberte Rüstung-Outfit noch mehr verstärkt, das ihn in eine uralte, mystische Rüstung mit ominösen, leuchtenden Runen kleidet.

Forged in Fog

Das Forged in Fog-Kapitel ist ab sofort über Steam, für PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X|S, im Epic Games Store, Windows Store und auf Nintendo Switch erhältlich.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.