Für perfektes Aiming setzt GAIMX alle Hebel in Bewegung - die neuen RAISX sind ab sofort verfügbar

Für perfektes Aiming setzt GAIMX alle Hebel in Bewegung – die neuen RAISX sind ab sofort verfügbar

Neues Produkt von GAIMX: Ab sofort gibt’s von den Spezialisten für Gadgets zur Aiming-Optimierung auch eine Verlängerung für Analogsticks. Das Controller-Zubehör nennt sich RAISX. Ihre Besonderheit: Beliebig austauschbare Grips und volle Kompatibilität mit CURBX, den Stick-Stoßdämpfern von GAIMX.

Für perfektes Aiming setzt GAIMX alle Hebel in Bewegung - die neuen RAISX sind ab sofort verfügbar „Als wir CURBX entwickelt haben, hatten wir zwei Ziele: lange Haltbarkeit und bessere Dämpfungseigenschaften. Das ist uns auch gelungen. Dadurch wurden die CURBX aber zu voluminös, um mit herkömmlichen Stickverlängerungen kombiniert zu werden“, so GAIMX-Gründer Paul Groß. „Zwischen dem Sockel der Stickverlängerung und dem Ende des Analogsticks war einfach nicht genug Platz für die dicken Dinger. Das ging natürlich gar nicht.“ Damit lassen sich endlich die Vorteile beider Systeme kombinieren: RAISX vergrößern den Bereich, in dem hochpräzise Lenkbewegungen möglich sind, um bis zu 50%. CURBX ermöglichen durch ihre Dämpfung ein Spiel mit deutlich heraufgesetzter Sticksensititvität. In Gamer-Kreisen ist in diesem Zusammenhang gern von einer „Killer-Combo“ die Rede, weil sich Stickverlängerung und Dämpfungsringe so perfekt ergänzen.
RAISX sind voll kompatibel mit allen PS4- Standard-Controllern die die originalen Thumbsticks haben. Die Stickverlängerer sind ab sofort über Amazon und den GAIMX-eigenen Webshop verfügbar.

YouTube player

 

 

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.