Conan Exiles Treasures of Turan

Funcom veröffentlicht Treasures of Turan DLC und Season Pass for Conan Exiles

Der Reichtum des östlichen Königreichs Turan hält Einzug Conan Exiles, Funcoms Open World Survival Game, das in der brutalen Welt von Conan dem Barbaren spielt. Der neue DLC, welcher jetzt auf PC und PlayStation 4 erhältlich ist und demnächst auf Xbox One erscheint, stellt die opulenten vergoldeten Paläste der turanischen Kultur in den wilden Exilländern vor. Neben weiteren Baustilen finden die Spieler auch neue Rüstungen und Waffen, neue Kriegsbemalungen, neue Placeables wie glitzernde Statuen und Stehlampen sowie zwei neue Packtierhaustiere: das reich verzierte Karawanen-Nashorn und den Elefanten.

Funcom hat heute auch einen Saison Pass für Conan Exiles veröffentlicht, der vier Kern-DLCs für 2019 verspricht. Dazu gehören die nun verfügbaren Treasures of Turan, sowie drei weitere DLCs, die im Laufe des Jahres veröffentlicht werden: Reiter von Hyboria, Blut und Sand und Geheimnisse von Acheron. Der Saison Pass ist ab sofort für PC und PlayStation 4 erhältlich, die Version für Xbox One wird in Kürze folgen.

Seit dem Early Access im Januar 2017 ist Conan Exiles in seinem Umfang deutlich gewachsen. Zwei völlig neue Landmassen wurden hinzugefügt, der gefrorene Norden und der östliche Dschungel, und Dutzende von Updates wurden veröffentlicht, die neue Inhalte und Funktionen wie Klettern, ein neues Kampfsystem, Landwirtschaft, Fallen, neue Dungeons und vieles mehr einführen. Heute ist Conan Exiles eines der aufwändigsten Spiele in seinem Genre und das Entwicklungsteam bringt weiterhin neue Updates und DLCs heraus.

Treasures of Turan

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen