Handball 17 - Erster Trailer kündigt Spiel an

Handball 17 – Erster Trailer kündigt Spiel an

Bigben Interactive und das Entwicklerstudio Eko Software künden den bevorstehenden Release des Spiels Handball 17 an. Schon jetzt können der erste Trailer und das Cover des Games bestaunt werden. Das Cover ist in Zusammenarbeit mit Thierry Omeyer von Paris Saint-Germain Handball entstanden, dem Kapitän und Torwart der französischen Nationalmannschaft, zweifachen Olympia-, dreifachen Europa- und vierfachen Weltmeister. Die neue Version des Spiels mit Inhalten der Saison 2016/2017 ist ab Oktober 2016 für PC, PlayStation®4, PlayStation®3 und Xbox One erhältlich.

In der neuen Saison stößt neben den beiden deutschen Ligen und den ersten Ligen Frankreichs und Spaniens erstmals die zweite französische Liga zur Handball-Reihe hinzu. Anlass ist die Aufnahme der Liga in die französische Ligue National de Handball. Im Spiel gibt es alle 82 offiziellen Mannschaften der prestigereichsten Ligen Europas zu entdecken: die DKB Handball-Bundesliga und die 2. Handball-Bundesliga aus Deutschland, die LIDL STARLIGUE und PROLIGUE aus Frankreich sowie die spanische Liga ASOBAL.

Das vom französischen Studio Eko Software (How to Survive 1 und 2, Handball 16) entwickelte Handball 17 bietet dank zahlreicher neuer Features noch dynamischere und realistischere Begegnungen. Ein komplett überarbeitetes Gameplay, eine neue KI, brandneue Kommentare und mehrere zusätzliche Schwierigkeitsgrade machen diese Handball-Simulation realistisch wie nie zuvor. Fans des Handballs können mit den größten Stars der Sportart spielen und ihre Lieblingsmannschaft zum Sieg führen. In lokalen und Online-Mehrspielermodi können sie zudem gegen Freunde antreten.

Der Startpfiff für Handball 17 fällt im Oktober 2016. Das Spiel wird dann für PC, PlayStation®4, PlayStation®3 und Xbox One erhältlich sein.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.