Iron Danger

Iron Danger: Trailer zeigt Story und Gameplay

Am 25. März erscheint mit Iron Danger ein vielversprechendes taktisches RPG von Publisher Daedalic Entertainment und Entwickler Action Squad Studios. Ein neuer Trailer gibt einen Einblick in das Setting, die Story und das innovative Gameplay rund um die Zeitmanipulations-Mechanik.

Iron Danger versetzt den Spieler in eine vom Krieg geplagte Welt, inspiriert von einer Mischung aus nordischer Mythologie, Steampunk und Tech Noir. Um die Stadt Kalevala vor einer Invasion zu retten, muss die junge Kipuna neue Gefährten rekrutieren, ihre Fähigkeiten meistern und verstehen, dass die Zeit nicht nur in eine Richtung fließt.

Key Features:

  • Nutze die einzigartige Zeitmanipulations-Mechanik und erfahre taktischen Kampf völlig neu, wenn die besten Aspekte von Echtzeit und Rundentaktik mit einander verschmelzen.
  • Nutze hochinteraktive Umgebungen zu deinem Vorteil und überwinde selbst scheinbar unmögliche Herausforderungen.
  • Erlebe Abenteuer in einer Welt voller Steampunk und Fantasy und triff ihre faszinierenden Bewohner, die von finnischer Folklore inspiriert sind.
  • Kein Grinding—Charakterfortschritt ist mit der Story verbunden und jeder Kampf zählt.
  • 15+ Stunden Spielzeit.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen