Daredevils of Destruction Just 800x450

JUST CAUSE 4: Neuer Trailer zeigt den ersten DLC

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass der erste große DLC zu JUST CAUSE 4 mit dem Titel Dare Devils of Destruction am 30. April 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint. Käufer der Gold Edition erhalten bereits am 23. April (also 7 Tage früher) Zugriff auf JUST CAUSE 4 Dare Devils of Destruction.

Hier der Trailer:

Schließet packende Rennen ab, um 16 komplett neue und bewaffnete Fahrzeuge freizuschalten. Rico Rodriguez gibt in Dare Devils of Destruction Vollgas und verdient sich so den Respekt rivalisierender Gangs. Die 15 explosiven Missionen verteilen sich auf insgesamt drei Herausforderungsmodi:

  • Überleben
    • Rasen Sie in diesem Rennen ums blanke Überleben durch Landminen, Abrissbirnen und brennende Reifen. Zerstören Sie dabei Hindernisse, um Punkte für den Sieg zu sammeln.
  • Rennen
    • Fahren Sie durch extreme Witterungsbedingungen und meistern Sie unter Vollgas atemberaubende Stunts. Nutzen Sie eine große Auswahl an Waffen, um auf Ihrem Weg ins Ziel alle Feinde zu zerstören!
  • Randale
    • Meistern Sie die Kunst der Zerstörung in explosiven Arenen. Verarbeiten Sie ihre Ziele zu Altmetall, um eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen!

„Dies ist der erste von drei spektakulären DLCs des Expansion Pass von JUST CAUSE 4. Jeder enthält eigene Fahrzeuge, Spielmodi, Waffen und Aktivitäten, die die Sandbox noch vielfältiger, verrückter und extremer machen. Jeder DLC passt sich nahtlos ins Hauptspiel ein und bringt zahlreiche neue Inhalte“, sagt Victoria Setian, Senior Producer bei Avalanche Studios. „Es ist uns ein Privileg, die riesige Action-Sandbox in JUST CAUSE 4 noch besser zu machen!“

JUST CAUSE 4 ist für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Just Cause 4 key

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen