Just Dance 2016

[review] Just Dance 2016

Auch dieses Jahr liefert Ubisoft einen neuen Ableger von ihrem Rythmusspiel Just Dance. Was euch genau erwartet erfahrt ihr in unserem Test.

Laut Ubisoft ist es neu mit einem Smartphone als Controller zu spielen. Jedoch gab es dieses Feature schon letztes Jahr in der Xbox One Version. Trotzdem wollen wir euch dieses Feature genauer beschreiben.

Wenn ihr kein Kinect besitzt könnt ihr euch auch die Just Dance App runterladen und euer Handy als Controller Verwenden. Dies funktioniert erstaunlich gut, aber es reicht meistens eine ähnliche Bewegung zu machen. Leider sind aber nicht alle Spielmodi mit der Smartphone Steuerung spielbar, deswegen empfehlen wir euch mit Kinect zu spielen.

YouTube player

Die Steuerung mit Kinect funktioniert sehr gut, alle Bewegungen werden erfasst inklusive Beinarbeit. Generell gilt einfach Spaß an der Bewegung zu haben und zu versuchen so gut wie möglich sich an die Choreographie zu halten. Wer mit Freunden spielt kann auch jemanden ein Mikrofon in die Hand drücken und ihn singen lassen damit ihr Bonuspunkte erhält.

Generell ist die Musikauswahl sehr gut gelungen. Von Bruno Mars bis Shakira ist alles dabei, und wer nichts findet kann in Just Dance Unlimited seinen Lieblings Track finden.

Trackliste:

„All About That Bass“Meghan Trainor2014
„Animals“Martin Garrix2013
„Balkan Blast Remix“Angry Birds2015
„Blame“Calvin Harris featuring John Newman2014
„Born This Way“Lady Gaga2011
„Boys (Summertime Love)“The Lemon Cubes (as made famous by Sabrina)1987
„Chiwawa“Wanko Ni Mero Mero2015
„Circus“Britney Spears2008
„Cool for the Summer“Demi Lovato2015
„Copacabana“Frankie Bostello (as made famous by Barry Manilow)1978
„Drop The Mambo“Diva Carmina2015
„Fancy“Iggy Azalea featuring Charli XCX2014
„Fun“Pitbull featuring Chris Brown2015
„Gibberish“MAX2015
„Hangover (BaBaBa)“Buraka Som Sistema2011
„Heartbeat Song“Kelly Clarkson2015
„Hey Mama“David Guetta featuring Nicki Minaj, Bebe Rexha and Afrojack2015
„Hit the Road Jack“Charles Percy (as made famous by Ray Charles)1961
„I Gotta Feeling“The Black Eyed Peas2009
„Ievan Polkka“Hatsune Miku2007
„I’m an Albatraoz“AronChupa2014
„Irish Meadow Dance“O’Callaghan’s Orchestra2015
„Junto A Ti“Cast of Disney’s Violetta2012
„Kaboom Pow“Nikki Yanofsky2015
„Kool Kontact“Glorious Black Belts2015
„Let’s Groove“Equinox Stars (as made famous by Earth, Wind & Fire)1981
„Lights“Ellie Goulding2011
„No Control“One Direction2014
„Rabiosa“Shakira featuring El Cata2011
„Same Old Love“Selena Gomez2015
„Stadium Flow“Imposs2015
„Stuck on a Feeling“Prince Royce2014
„Teacher“Nick Jonas2014
„The Choice Is Yours“Darius Dante Van Dijk2015
„These Boots Are Made For Walkin'“The Girly Team (as made famous by Nancy Sinatra)1966
„This Is How We Do“Katy Perry2014
„Under the Sea“Cast of Disney’s The Little Mermaid1989
„Uptown Funk“Mark Ronson featuring Bruno Mars2014
„Want to Want Me“Jason Derulo2015
„When the Rain Begins to Fall“Sky Trucking (as made famous by Jermaine Jackson and Pia Zadora)1984
„William Tell Overture“Rossini1828
„You Never Can Tell“A. Caveman & The Backseats (as made famous by Chuck Berry)1964
„You’re the One That I Want“Grease1978
„Улыбайся“[a]IOWA

 

jd-gold-article_216968
Streaming Service Just Dance Unlimited

Just Dance Unlimited ist ein Streaming Service, der neben den enthaltenen 40 Song und 13 Remixes noch weitere ca. 150 Songs beeinhaltet. Nachteil daran ist das dieser nicht kostenlos ist. Gratis bei jedem Spiel ist ein Gutschein für ein Monat, danach müsst ihr 6,99 für ein Monat zahlen, 14,99 für 3 Monate und für 1 ganzes Jahr 39,99.

Wie auch in den Vorgängern gibt es die klassische Tanzparty inkl. Koop Variante, in der man gemeinsam um Punkte tanzt. Neu dabei ist der Quest Modus bei dem man zu 3 Songs gegen die in 3 KI Schwierigkeitsstufen tanzt. Und auch der Workout Modus Sweat & Playlists bei dem es um die Kalorienverbrennung geht ist wieder mit dabei. Alle diese Spielmodi sind mit dem Smartphone spielbar.

Wer Kinect sein eigen nennt, kann noch zusätzlich im World Video Challenge mitmachen. Hier duelliert man sich mit andern Spielern weltweit. Auch ein cooles Feature sind die Showtime Songs. Hier muss man sich an keine Choreographie halten sondern kann machen was man will. Am Ende entsteht so ein eigener Videoclip mit coolen Schnitten und Effekten.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.