Knights of Light

Knights of Light – Historisches Mittelalter-Action-RPG in der Entwicklung

Mit Knights of Light arbeitet das ägyptische Entwicklerstudio Rumbling Games derzeit an einem Action-RPG das im Mittelalter angesiedelt ist. Genauer gesagt, im Irak des 7. Jahrhunderts. Der Anspruch der Entwickler ist es eine authentische Open World zu erschaffen und eine spannende und glaubhafte Geschichte zu erzählen. Als Vorbild dient hierbei The Witcher 3 von CD Projekt RED, dem die ersten Gameplay Bilder auch sehr ähneln.Die Entwickler geben an das Sie die Witcher-Reihe stark inspiriert habe. Der leitende Game-Designer war übrigens einer der Mitwirkenden  im ersten Spiel des Assassin’s Creed Franchises. Wenn der Titel nur halbwegs das hält was er verspricht, dann steht uns hier ein tolles Rollenspiel mit einem unverbrauchten Setting bevor. Als Spieldauer werden hier mindestens 60 Spielstunden angestrebt.

Was die Story angeht, so soll sich mittelalterliche Action-RPG um die islamischen Eroberungen um 636 drehen. Die Geschichte dreht sich hauptsächlich um die Kämpfe zwischen dem Sassaniden-Reich und den arabischen Streitkräften im Irak. Das Spiel wird mehrere spielbare Nebencharaktere und einen Hauptcharakter als Champion enthalten. Die Hauptfiguren sollen alle auf historischen Personen basieren.

Um so die Geschichte authentisch wie möglich zu gestalten, engagierte das Studio einen professionellen  Schriftsteller, der bereits zwei erfolgreiche mittelalterliche Romane veröffentlichte.
Der Autor ist sehr bemüht, die Hauptgeschichte mit den Nebenquests und Spielerentscheidungen, die die Welt um ihn herum beeinflussen, extrem zu vertiefen.

 

Das Spiel soll für die PlayStation 4, aber auch die Xbox One und den PC veröffentlicht werden.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.