Laser League

LASER LEAGUE – Das erste Inhaltsupdate ist ab sofort verfügbar

Das Lasergefecht-Erlebnis im Arcade-Stil von Laser League, dem Multiplayer-Zukunfts-Actionsport-Spiel von Independent-Publisher 505 Games und dem mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Entwicklerstudio Roll7 – jetzt im Early Access auf Steam für PC verfügbar – wird heute mit einem ersten Inhalts-Update erweitert!

Das Update enthält ein neues Stadion mit 4 neuen Karten, 2 neue Teams, 2 neue Power-Ups und drei zusätzliche Karten für die bereits vorhandenen Stadien.

Neu als Schauplatz hinzugekommen ist Doha mit dem modernen und beeindruckenden Al Shama Stadium, Heimat von zwei der beeindruckendsten Teams der Region – die Falcons und die Cobras.

Die Laserkarten des Al Shama Stadium, einer kühlen, blauen Oase in der glühenden Wüste, wirken mit ihren verzwickten und sich konstant verändernden Designs wie fließendes Wasser. Hier gilt es, ständig in Bewegung zu bleiben, um zu überleben. Das sind die Karten:

  • CHEVRON: Eng, erfordert konstante Bewegung
  • VEXATION: Komplex, in Bereiche unterteilt
  • SLINGSHOT: Dynamisch, gefährliche lange Laser
  • SINGULARITY: Die Beherrschung des Zentrums ist entscheidend

Teams, die in Al Shama spielen, erleben die Effekte von 2 neuen Power-Ups:

  • Betäubung: Das gegnerische Team wird kurzzeitig bewegungsunfähig
  • Sperrung: Verhindert bei einem Team das Wall Wrapping!

Aber das ist noch nicht alles, denn auch für die bereits bekannten Stadien gibt es folgende neue Karten:

  • [Empire Campus] WRAPGAME: Taktisch, Wall Wrapping ist entscheidend
  • [Geng Hao Megaplex] CROSSFIRE: Zerrissen, lange, sich drehende Laser
  • [SilverTip Arena] TURBINE: Bewegend, kinetische Beherrschung des Raums
Laser League
Laser League

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen