Lost Judgment

Lost Judgment: Neuer Trailer zeigt wie Detektiv Yagami zu Werke geht

Der Trailer zu Lost Judgment zeigt die Werkzeuge und Gadgets, die dem Privatdetektiv Yagami im kommenden Judgment-Sequel für seinen härtesten Fall zur Verfügung stehen. In SEGAs Action-Noir-Thriller sammelt Yagami seine Beweise nicht nur per Noise-Amp, sondern nutzt auch den Signaldetektor und lässt Hinweise von seinem Detektivhund erschnüffeln.

Features:

  • Law und Disorder: Lost Judgment versetzt Spieler abermals in die Fußstapfen des Anwalts Takayuki Yagami, der zum prügelnden Detektiv wird. Gemeinsam mit seinem Partner, dem Ex-Yakuza Masaharu Kaito, wird das Duo auf ein vermeintlich perfektes Verbrechen angesetzt, dessen Hauptverdächtiger ein perfektes Alibi zu haben scheint. Was als Rachegeschichte beginnt, führt in ein Gestrick von Verschwörungen, in dem verschiedene Fraktionen das kaputte Rechtssystem zu ihrem Vorteil ausnutzen wollen. Doch während die Anzahl der Opfer steigt und Yagami der Wahrheit immer näher kommt, muss er sich zunehmend zwischen Gesetz und Gerechtigkeit entscheiden.
  • Freeform-Combat: Yagamis Kampffertigkeiten ermöglichen es, mit jeder Situation stilvoll umzugehen – egal, ob gegen Gruppen oder Mann-gegen-Mann. Dabei stehen ihm verschiedene Künste zu Verfügung, Harness Crane, Tiger und der neue Snake-Style, ein anmutiger Kampfstil, mithilfe dessen gegnerische Angriffe abgelenkt und gegen sie selbst gerichtet werden können.
  • Investigative Action: Yagamis Arsenal an Detektiv-Tricks erweitert sich durch neue Gadgets, der heimlichen Verfolgung von Verdächtigen und ausgeklügelten Infiltrationsmethoden. Um der Wahrheit näher zu kommen, lässt Yagami kein Stein auf dem anderen.
  • Kein besserer Platz – Spieler erleben in den wuseligen Innenstädten von Tokio und Yokohama ein authentisches Setting, wie es nur RGG-Studio zum Leben erwecken kann. Im Club-SEGA kann der nächste Lieblingstreffpunkt gefunden und Fälle von Stammgästen übernommen werden.

Lost Judgment erscheint am 24. September 2021 für die Next-Gen-Plattformen PlayStation 5 und Xbox Series X|S, sowie PlayStation 4 und Xbox One.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.