Mass Effect Artwork

Mass Effect – Remastered-Trilogie spätestens im Frühjahr 2021?

Electronic Arts hat gestern verkündet, dass man beabsichtigt 14 neue Spiele während des nächsten Finanzjahres, das bis Ende März 2021 läuft, zu veröffentlichen. Konkrete Titel wurden nicht genannt, wobei vier Sportspiele bestätigt wurden – also neu wohl FIFA, NHL, ein neues Madden und ein noch unbekannter vierter Titel. Zudem sind auch Handyspiele inbegriffen´und, einige Indie-Sachen von Partner-Entwicklern, einige neue IPs und „ein zusätzlicher EA HD-Titel„.

Davon abgesehen das es schon lange Gerüchte dazu gibt, wir uns wohl alle dies Neuauflage wünschen und auch EA gut daran täte dies zu tun, kam gestern von VentureBeat eine neue Zutat für dieses Gerüchte-Rezept. VentureBeat berichtete nämlich, dass der fragliche HD-Titel tatsächlich ein Remaster der Mass-Effekt-Trilogie sein wird. Es ist zwar auch nicht mehr als diese Aussage, aber diese kam so konkret und  eindeutig – „dass der HD-Remaster eines EA-Spiels die Mass Effect-Trilogie ist“ – und Jeff Grubb von VentureBeat war sich dessen so sicher, dass er speziell auf diese Aussage getwittert hat.

 

Quelle: VentureBeat, PC Gamer

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.