Monster Hunter World

Monster Hunter: World – Neues Update bringt die Drachenälteste Lunastra ins Spiel

Ab sofort erhalten Spieler von Monster Hunter: World ein weiteres, kostenloses Inhalts-Update: Mit diesem hält die mächtige Drachenälteste Lunastra Einzug ins Spiel. Monster Hunter müssen diese mit viel Geschick bekämpfen, da sie sich selbst von großen Jägergruppen nicht aus der Ruhe bringen lässt, und sich auch nicht scheut, sich mit ihrem männlichen Monster-Kumpanen Teostra zu verbünden.

Wenn Lunastra erlegt wird, lassen sich aus Ihre Schuppen extrem widerstandsfähige Waffen und Rüstungen herstellen – zudem rufen Lunastras Hinterlassenschaften in Kombination mit manch anderen Monstermaterialien ganz besondere Reaktionen hervor.

Das mittlerweile dritte große Inhalts-Update für Monster Hunter: World kann von allen Spielern automatisch heruntergeladen werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen