Mortal Kombat 2021

Mortal Kombat – Trailer zur aktuellsten Verfilmung des Kult-Videospiels

An der Geschichte gibt es nicht viel zu rütteln (sollte man auch nicht) und so wird auch im neuen „Mortal Kombat“ von Regisseur Simon McQuoid einmal mehr die Geschichte eines epischen Kampfsport-Turniers erzählt, das über das Schicksal der gesamten Menschheit entscheidet. Verlieren die auserwählten Kämpfer der Erde nämlich gegen die Mächte des finsteren Reiches Outworld, bedeutet dies das Ende unserer Welt. Soweit so gut. Donnergott Raiden (Tadanobu Asano) will diese drohende Niederlage um jeden Preis verhindern und trainiert zu diesem Zweck eine Gruppe Auserwählter.

Im Gegensatz zur Verfilmung von „Resident Evil“-Regisseur Paul W.S. Anderson aus dem Jahr 1995 dürfen sich Fans aber auf eine ordentliche Prise „Blut & Brutalität“ gefasst machen. Also ist quasi eines der Markenzeichen der Videospiel-Reihe enthalten und man hat auf Weichsspüler verzichtet.

In einem Punkt ist die Story allerdings neu, denn zu den Auserwählten gehört auch die speziell für den Film erfundene Hauptfigur Cole Young (Lewis Tan). Dieser kämpft Seite an Seite mit den bekannten und beliebten „Mortal Kombat“-Figuren wie Liu Kang (Ludi Lin), Kung Lao (Max Huang), Kano (Josh Lawson), Jax (Mehcad Brooks) und Sonya Blade (Jessica McNamee). In Cole schlummert eine geheimnisvolle Kraft namens Arcana,  die  es zu entfesseln gilt um so gegen Outworld-Herrscher Shang Tsung (Chin Han) und seine übernatürlichen Krieger wie Sub-Zero (Joe Taslim) und Scorpion (Hiroyuki Sanada) bestehen zu können.

Mortal kombat film 202118

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.