Owlboy

Owlboy – Neuer Trailer zur Veröffentlichung der physischen Ausgabe

Owlboy-Fans auf der ganzen Welt werden heute auf Wolke sieben schweben: Die physische Version des von Kritikern hochgelobten Pixel-Art-Jump ’n‘ Runs ist jetzt weltweit für Nintendo Switch und PlayStation®4 in den Läden erhältlich. Um diese Veröffentlichung zu feiern, wurde heute ein Launch-Trailer vorgestellt.

 

Die zehn Jahre der Aufmerksamkeit und Sorgfalt, die in die Entwicklung von Owlboy gesteckt wurden, haben zu einer frischen und modernen Herangehensweise an klassische 16-Bit-Pixel-Art geführt, die mit einer außergewöhnlichen Liebe zum Detail und herrlichen Pixel-Animationen beeindruckt.

GamingBolt preist Owlboy bereits als Klassiker: „Die visuelle Palette in Owlboy ist lebendig, schön und steckt voller Details. Von den Wolken über die Bäume bis hin zu den Klippen – einfach alles in Owlboy sieht hinreißend aus.

Das Sahnehäubchen ist bei Owlboy der sensationelle Soundtrack. In den meisten Tracks sind echte Instrumente zu hören. Push Square hat einen Artikel darüber geschrieben und meint: „Jonathan Geers Musik begleitet das beflügelnde Gameplay und bringt unglaubliche Schönheit und einen wunderbaren Zauber in ein Spiel, das ohnehin schon gute Laune macht.

Limited Edition
Für echte Owlboy-Fans ist außerdem die Owlboy: Limited Edition auf dem Weg, die am 13. Juli in den Läden erscheinen wird. Diese Box-Edition, die weltweit auf nur 6.000 Exemplare pro Plattform begrenzt ist, enthält das Hauptspiel und eine Reihe von begehrenswerten Sammlerstücken.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen