pc gaming xbox

PC Gaming bei Xbox in 2021 und darüber hinaus

Microsoft investiert weiterhin in das PC Gaming-Ökosystem und unterstützt sowohl Entwickler*innen als auch die Community. In diesem Rahmen erwarten Dich Neuigkeiten zu Halo Infinite, Updates rund um die Beteiligung von Entwickler*innen an Verkäufen aus dem Microsoft Store sowie Ausblicke auf die PC Gaming-Strategie von Xbox. Alle Details findest Du im umfassenden Blogpost von Matt Booty auf Xbox Wire DACH nach.

PC Gaming bei Xbox

Im Rahmen der letzten 18 Monate veröffentlichte Microsoft spannende PC-Titel, darunter Age of Empires II: Definitive Edition, Age of Empires III: Definitve Edition, Gears Tactics, Wasteland 3, Minecraft Dungeons und den Microsoft Flight Simulator. In diesem Jahr warten mit Age of Empires IV und Halo Infinite zwei weitere Fan-Lieblinge auf PC-Spieler. Im Rahmen des beständigen PC-Engagements verkündet Microsoft weitere Neuigkeiten und Meilensteine:

  • Halo Infinite: Cross Play und Cross Progression im Multiplayer sowie eine Vielzahl individueller Grafikoptionen und die Unterstützung von Ultrawider- und Super Ultrawieder-Monitoren
  • Halo: The Master Chief Collection verzeichnet 10 Millionen Spieler*innen
  • Ab dem 1. August erhöht Xbox die Entwicklerbeteiligung am Netto-Umsatz von PC-Spielen im Microsoft Store von 70 auf 88 Prozent

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.