Pode

Pode: Der asymmetrische Co-Op-Puzzler kann ab sofort gespielt werden

Der unabhängige Entwickler Henchman & Goon hat bekanntgegeben, dass sein kooperatives Explorationsspiel Pode, ab sofort für Nintendo Switch™ erhältlich ist.

Pode beschert der Couch-Coop-Erfahrung ein Revival und nimmt die Spieler mit auf ein spannendes Abenteuer, bei dem ein Stein und eine Sternschnuppe mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten zusammenarbeiten müssen, um Rätsel einer vergangenen Zivilisation zu lösen. Mit einem atemberaubenden Design, das von norwegischer Kultur inspiriert ist und von der Musik des weltbekannten, bereits für einen Grammy nominierten, Komponisten Austin Wintory untermalt, ist Pode ein Spiel über Freundschaft und Teamwork, bei dem zwei ungewöhnliche Reisepartner eine geheimnisvolle Welt durchstreifen.

Über das Spiel:

Als eines der „Nindies“, die in diesem Jahr in den Nintendo eShop kommen, ist Pode ein kooperatives Puzzlespiel mit zwei ungewöhnlichen Reisegefährten, die sich auf ein Abenteuer in einem mysteriösen und magischen Berg begeben. Mit ihren einzigartigen individuellen Talenten entdecken sie eine magische Welt, in der sie gemeinsam Rätsel lösen, während sie den Berg durchqueren. Pode ist visuell von norwegischer Kunst und Kultur inspiriert, was ein atemberaubendes Erkundungsspiel ergibt, das vom Original-Soundtrack des bereits für einen Grammy nominierten Komponisten Austin Wintory begleitet wird.

Zu Feier des Releases, gibt es einen brandaktuellen Trailer:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen