RAID: Shadow Legends

RAID: Shadow Legends – Plarium feiert den 3. Geburtstag mit besonderen Live-Events und Geschenken

Plarium kündigt Besonderes für den 3. Geburtstag seines preisgekrönten Dark Fantasy RPGs RAID: Shadow Legends an. Die Feierlichkeiten finden vom 14. April bis zum 14. Mai statt und beinhalten Live-Events sowie Geschenke für neue und bestehende Spieler. Seit seinem Launch im Jahr 2019 wurde RAID 80 Millionen Mal heruntergeladen und hat monatlich über 2 Millionen aktiver Nutzer.

YouTube player

Die Ereignisse zum 3. Jahrestag werden von Arbiter präsentiert, einem Charakter, den Spieler bereits aus dem Tutorial kennen. Sie bietet nicht nur Geschenke, Ereignisse und Community-Herausforderungen an, sondern stellt aktiven und wiederkehrenden Spielern auch einen persönlichen Rückblick auf ihre Schlachten, Fortschritte und Errungenschaften in RAID vor. Alle neuen Spieler haben die Chance, sich den Epischen Champion Tallia zu sichern, eine talentierte Magierin aus der Fraktion des Heiligen Ordens.

„Ich bin unbeschreiblich Stolz auf das Entwicklerteam von RAID , das dieses fantastische Spielerlebnis für unsere Nutzer geschaffen hat – trotz der schwierigen Situation, vor der unser Team in der Ukraine steht,” so Aviram Steinhart, Geschäftsführer von Plarium„Die unglaubliche Unterstützung, die wir in den letzten Wochen von der täglich wachsenden RAID-Community erfahren haben, hat mich beeindruckt. Unsere Spieler sind das Herzstück der Community. Dafür sind wir extrem dankbar. Dieser Monat ist ein Geschenk an euch alle.”

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.