scarlet nexus keyart

SCARLET NEXUS – Kasane und Yuito ziehen gemeinsam in den Kampf

BANDAI NAMCO gibt bekannt, dass Kasana und Yuito in SCARLET NEXUS zusammen in den Kampf ziehen werden. In New Himuka greifen seltsame Kreaturen, die als die „Anderen“ bezeichnet werden, vom Himmel aus an und ernähren sich von menschlichen Gehirnen. Die Anderen-Abwehrstreitkraft (AAS), bestehend aus den besten Kämpfern, stellt sich der Bedrohung entgegen.

Kasane ist ein Waisenkind, dass ihre Eltern während eines Angriffs der Anderen verloren hat. Sie wurde von der mächtigen Randall Familie adoptiert und mit 12 Jahren für die AAS rekrutiert, wo sie zu den stärksten Mitgliedern gehört. Mittlerweile ist sie zu einer Elitesoldatin mit überdurchschnittlichen Kampfkünsten herangewachsen und hat ihre Psychokinese in Kombination mit ihren Wurfmessern gemeistert. Sie wird neben Yuito Sumeragi ein spielbarer Charakter mit ihrer eigener Geschichte und eigenen Fähigkeiten sein.

Yuito wurde in eine Elite-Familie von Regierungsmitgliedern hineingeboren und war schon früh davon besessen, ein Mitglied der AAS zu werden. Nachdem er von einem Mitglied gerettet wurde, war es sein größter Wunsch in dessen Fußstapfen zu treten.

Sowohl Kasane als auch Yuito werden von Partymitgliedern, wie Gemma Garrison, Luka Travers oder Tsugumi Nazar unterstützt, um der Bedrohung durch die Anderen Einhalt zu gebieten.

scarlet nexus logo

SCARLET NEXUS ist ein neues RPG-Franchise, das von BANDAI NAMCO Studios entwickelt wird. SpielerInnen decken die Mysterien der Brain-Punk-Zukunft auf, die sich im Zwiespalt zwischen Technologie und psychischen Fähigkeiten befindet. Geschrieben von Takumi Miyajima, der u.a. an der TALES-OF-Reihe mitgearbeitet hat, wird das Spiel für Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, und PC (digital) erhältlich sein.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen