Scorn

Scorn: Biomechanischer Albtraum ist ab sofort auf PC und Xbox erhältlich

Bereitet euch auf ein alptraumhaftes Abenteuer vor, dessen Anblicke und Geräusche man nur schwer vergessen wird. Scorn, das von H.R. Giger inspirierte Horrorspiel von Entwickler Ebb Software und Publisher Kepler Interactive, ist ab sofort erhältlich. Wer Lust auf das Groteske und Makabre hat, kann sich das Spiel auf Xbox Series X|S und PC über Steam, den Epic Games Store und GOG oder direkt bei www.scorn-game.com holen. Scorn ist ab heute zudem auch im Xbox Game Pass erhältlich.

Der Launch-Trailer dient als Warnung, dass diejenigen, die die Tiefen der Welt von Scorn betreten, sie verändert wieder verlassen werden. Ohne jegliche Hilfe müssen die Spieler und Spielerinnen lernen, mit den Schrecken umzugehen, die diese verfallene Welt ihr Zuhause nennen, indem sie ihr Arsenal an biomechanischen Waffen einsetzen, um unbeschadet zu überleben.

YouTube player

Die einzige Möglichkeit, sich in einem trostlosen und miteinander verbundenen Biolabyrinth zurechtzufinden, besteht darin, die Regeln dieses alptraumhaften Ortes zu erlernen und die grausamen Maschinen zu manipulieren, die dort zurückgelassen wurden. Nur wer die Geheimnisse enträtselst und die zur Verfügung stehenden biologischen Hilfsmittel einsetzt, kann in dieser Welt vielleicht überleben. Wird man dabei auch die Wahrheit finden? Das ist eine gänzlich andere Frage.

Scorn: Biomechanischer Albtraum ist ab sofort auf PC und Xbox erhältlich

Scorn ist ab sofort für Xbox Series X|S (ab dem ersten Tag mit Xbox Game Pass) und PC (über Steam, Epic Games Store und GOG) erhältlich.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.