Stalker 2: Heart of Chernobyl

STALKER 2 massiv verschoben – Release erst Ende des Jahres!

Eigentlich sollte S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chernobyl am 28. April 2022 erscheinen, die Fortsetzung der Reihe wird von vielen Spielern bereits sehnsüchtig erwartet. Leider verkündeten die Entwickler heute das dieser Termin nicht gehalten werden kann. Der Release verschiebt sich um mehr als sieben Monate auf den 8. Dezember 2022.

Die Erklärung der Entwickler für die Verschiebung lautet:

Wir haben uns entschieden, den Release von Stalker 2: Heart of Chernobyl auf den 8. Dezember 2022 zu verschieben. Diese zusätzlichen sieben Monate sind notwendig, um unserer Vision des Spiels gerecht zu werden und den von uns angepeilten Produktionszustand zu erreichen. Stalker 2 ist das größte Projekt, das unser Team je stemmen musste, und es erfordert gründliche Tests und Feinschliff. Wir sind davon überzeugt, dass die Entwicklung eines solchen Spiels genau so lange dauern sollte, wie sie dauern muss. Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht und wir geben unser Bestes, euch ein Spiel abzuliefern, das euren Erwartungen gerecht wird.

S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chernobyl basiert auf einem fiktiven Universum in einer veränderten Zeitlinie, die in Tschernobyl spielt. Die einzigartige Mischung aus Ego-Shooter, Horror und immersiver Simulation lässt den Spieler in eine riesige offene Welt in einem postapokalyptischen Setting eintauchen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.