Star Wars Battlefront Keyart

Star Wars Battlefront: In der Beta sind nur Online Modi verfügbar

Auch wenn sich bereits viele darauf gefreut haben den Single Player Modus in der Beta antesten zu können, so kommt nun leider eine schlechte Nachricht. In der Beta (von 8.-12.10.2015) gibt es nur den Multiplayer Part zum testen. 

Der hat es dafür aber in sich. So kann man auf folgenden Planeten (Maps) sich entweder dem Imperium oder den Rebellen anschließen.

 

    • Kampfläufer-Angriff auf Hoth: Wehrt in epischen Schlachten für 40 Spieler auf der Seite der Rebellen den Angriff imperialer AT-ATs ab, indem ihr eure Y-Wing-Bomber anfordert. Oder schlagt euch auf die Seite des Imperiums und schützt eure Kampfläufer, während sie die Rebellenziele mit ihren mächtigen Waffe vernichten.
    • Abwurfzone auf Sullust: Es stürzen Rettungskapseln ab, die ihr mit eurem Team unter Kontrolle bringen müsst. Die rasanten 8-gegen-8-Schlachten werden eure kämpferischen und strategischen Fähigkeiten auf die Probe stellen.
    • Überlebensmission auf Tatooine: Spielt alleine oder mit einem Freund im Koop-Modus oder am Splitscreen, und wehrt Wellen imperialer Einheiten wie AT-STs, TIE-Jäger, Elite-Sturmtruppen und mehr ab.
[Best_Wordpress_Gallery id=“60″ gal_title=“Star Wars Battlefront“]

Weiters hat EA auch gleich ein FAQ veröffentlicht, der die wichtigsten Fragen zur Beta klärt.

STAR WARS BATTLEFRONT – FAQ

Was ist die Star Wars Battlefront-Beta?

  • Die Beta ist eine Möglichkeit für das Team von DICE, verschiedene Elemente des Spiels und seiner Online-Infrastruktur zu testen. Aus diesem Grund kann es während der Beta zu Unterbrechungen im Gameplay kommen.

Muss ich mich für die Beta registrieren?

  • Die Star Wars Battlefront Beta steht Spielern für PlayStation 4, Xbox One und auf Origin für PC zur Verfügung. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Der Star Wars Battlefront Companion ist während der Beta auf www.StarWarsBattlefront.com für alle Spieler mit einem EA-Konto verfügbar.

Wann findet die Star Wars Battlefront-Beta statt?

  • Die Star Wars Battlefront-Beta und der Companion sind vom 8. bis 12. Oktober verfügbar. Beta und Companion sind für alle Spieler weltweit zugänglich. Es hat also jeder die Chance, seine Star Wars-Kampffantasien auszuleben.

Um welche Uhrzeit werden Beta und Companion am 8. Oktober verfügbar sein?

Wann enden Beta und Companion?

  • Die Beta endet am 12. Oktober. Die exakte Uhrzeit hängt von der Plattform und der Region ab.

Wo finde ich die Beta?

  • Für PlayStation 4 wird die Beta im PlayStation®Store erhältlich sein. Die Beta für Xbox ist auf dem Xbox Live Marktplatz erhältlich. Auf Origin für PC findest du die Beta unter „Demos & Betas“.

Wie groß wird der Download der Beta sein?

  • Für PlayStation 4 und Xbox One wird der Download etwa 7 GB groß sein. Auf Origin für PC sind es etwa 11 GB.

Kann ich die Beta vorab laden?

Gibt es eine Stufenobergrenze?

  • Die Stufenobergrenze der Beta ermöglicht den Aufstieg bis Stufe 5. Danach ist in der Beta kein weiterer Aufstieg möglich, ihr könnt aber weiterhin Objekte freischalten.

Werden meine Statistiken und Fortschritte ins Hauptspiel übernommen?

  • Statistiken und Fortschritte werden nicht in das endgültige Spiel bzw. den endgültigen Companion übernommen.

Wie viele Spieler unterstützen die einzelnen Modi?

  • Kampfläufer-Angriff unterstützt bis zu 40 Spieler, 20 auf jeder Seite. Abwurfzone unterstützt 16 Spieler. Die Überlebensmission kann alleine oder mit einem Freund als Online-Koop oder lokal am Splitscreen gespielt werden. Der lokale Splitscreen ist nur auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Wird es eine mobile App für den Companion geben?

  • Während der Beta ist der Companion ausschließlich über den Browser aufwww.StarWarsBattlefront.com spielbar. Vor dem Erscheinen von Star Wars Battlefront wird er dann im Internet, im Apple App Store™ und bei Google Play™ verfügbar sein. Beachtet bitte, dass Statistiken und Fortschritte aus der Beta nicht in den endgültigen Companion übernommen werden.

Welche Browser unterstützt der Companion?

  • Die aktuellen Versionen von Chrome, Firefox und Microsoft Edge sowie den Explorer 11.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.