Star Wars Squadrons Artwork

Star Wars: Squadrons offiziell angekündigt – Trailer folgt

Nachdem der Titel bereits vorher geleakt wurde(mal wieder durch Microsoft), hat EA ihn nun einfach offiziell bestätigt – Star Wars: Squadrons. Allerdings müssen wir uns noch etwas gedulden und auf den ersten Trailer warten.

„Piloten gesucht. Schaltet ein zum Enthüllungs-Trailer von Star Wars: Squadrons an diesem Montag, 15. Juni, um 8:00 Uhr Pazifikzeit.“

Mit diesem Satz bestätigt der Publisher auch ein hartnäckiges Gerücht, dass sich Star Wars: Squadrons hauptsächlich um das Steuern intergalaktischer Raumschiffe drehen wird.

Das Artwork  zeigt X-Wings, A-Wings, Y-Wings und U-Wings, die gegen TIE Fighter, TIE Interceptor und TIE Bomber antreten. Auch ein TIE Reaper ist zu sehen, vor einem Imperialen Sternenzerstörer. Im Hintergrund sieht man prominent eine weibliche Rebellenpilotin und einen imperialeren Piloten. Scheinbar geht es in den Galaktischen Bürgerkrieg, also die Zeit von Star Wars – Episode IV bis VI oder unmittelbar danach. Wahrscheinlich kann man für beide Seiten antreten bzw. es gibt wohl für beide Parteien eine spielbare Story. Die gesamte Aufmachung deutet auf Raumschiff-Kämpfe als Schwerpunkt von Star Wars: Squadrons hin. Darauf hat man ja schon lange gewartet, vor allem hat ja das erste Battlefront da schon richtig Lust drauf geweckt und das Genre ist ja ohnehin etwas rar geworden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen