The Callisto Protocol

The Callisto Protocol: Unzensierte Langfassung des Cinematic-Trailers veröffentlicht

Striking Distance Studios, das Studio von Glen Schofield und dem Team hinter dem Dead Space-Franchise, hat heute die unzensierte Langfassung des Cinematic-Trailers zu The Callisto Protocol auf dem Discord-Channel des Spiels veröffentlicht.

Den neuen, furchteinflößenden Trailer in seiner ganzen Pracht gibt es hier zu sehen:  

Der ursprüngliche Cinematic-Trailer feierte sein Debüt bei The Game Awards am 10. Dezember als Teil der offiziellen Enthüllung des bereits mit Spannung erwarteten Spiels. Im Rahmen der Enthüllung heute Morgen haben sich Glen Schofield und der ehemalige Visceral Games GM Steve Papoutsis mit den Fans virtuell zusammengesetzt, um Fragen zu beantworten, die sie Anfang der Woche eingereicht haben.

The Callisto Protocol spielt auf Jupiters Mond Kallisto im Jahr 2320 und bietet Survival-Horror der nächsten
Generation. Dort liegt es an den Spielern, aus dem Hochsicherheitsgefängnis Black Iron zu entkommen
und sich seinen schrecklichen Geheimnissen zu stellen. Dabei verbindet der Titel Horror, Action und
immersives Storytelling, um die Messlatte für Horror in der interaktiven Unterhaltung höher zu legen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen