The Cycle

The Cycle: Weihnachts-Event gestartet

YAGER schließt das Jahr mit einem besonderen Weihnachts-Event in ihrem kompetitiven Questshooter The Cycle ab. Das Event „Miracle over Neptune“ ist gestern gestartet und endet am 3. Januar.

Für die Zeit vom 19. Dezember bis zum 22. Dezember hat YAGER noch eine Überraschung für die Spieler parat: Die für Anfang 2020 geplante Map2 ersetzt in diesem Zeitraum Map1. Doch egal, auf welcher der beiden weihnachtlich geschmückten Karten die Spieler landen, in jedem Fall erwarten sie 12 neue Herausforderungen. Wer diese Herausforderungen erfolgreich abschließt, wird mit einer speziellen Ressource belohnt. Mit diesen Ressourcen können die Spieler besondere Weihnachts-Gegenstände herstellen.

Um mehr weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, verändern ein paar dieser Gegenstände das Aussehen von Waffen und ihren Geräuschen – detonierende Granaten und abgefeuerte Waffen erzeugen keine Explosionsgeräusche, sondern sehr … besinnlich-weihnachtliche Töne.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.