Total War: ROME II - Neue Kampagnenerweiterung "Empire Divided" erscheint am 30. November

Total War: ROME II – Neue Kampagnenerweiterung „Empire Divided“ erscheint am 30. November

Das ist die Krise der dritten Zenturie. Eine Linie unbeholfener Kaiser und Thronräuber, die stets um die Macht wetteiferten, haben das Römische Reich in drei Fraktionen gespalten und mit chaosbringenden Barbaren und Östlichen Reiche vor den Toren, lautete die Devise nun „Handeln oder Vergehen“. Ab 30. November ist es an den Spielern, das Imperium in der neuen, umfangreichen Kampagne für Total War: ROME II wieder zu einen oder niederzureißen.

Total War: ROME II – Empire Divided bietet jede Menge neue Inhalte, um Total War: ROME II neues Leben einzuhauchen, inklusive zehn unterschiedliche, spielbare Fraktionen, neue Siegbedingungen und neue Kampagnen-Funktionen wie Plagen, Kulte oder Banditentum. Empire Divided legt einen großen Fokus auf die Erzählung der figurenbezogenen Geschichten und Mächte, die in dieser reichen und faszinierenden Ära dominierten.

Parallel zur Veröffentlichung von Empire Divided erscheint das kostenlose Update „Macht & Politik“, mit dem das politische System in ROME II zu einer wesentlich subtileren und intrigenreicheren Erfahrung, mit weitrechenden Konsequenzen, heranwächst.

Alle Details zu Empire Divided und Informationen dazu, wie Spieler Zugang zur Open Beta des Updates „Macht & Politik“ erhalten können, sind hier verfügbar: Empire Divided Q&A

Total War: ROME II – Empire Divided kann hier über STEAM vorbestellt werden:
http://store.steampowered.com/app/694880

Total War: ROME II ist für PC im Handel erhältlich.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.