Trove Boomeranger

Trove: Bumeranger-Klasse erhält eine grundlegende Überarbeitung

Die Bumeranger-Klasse erhält eine umfassende Überarbeitung erhält, die eine neue passive Fähigkeit, Änderungen an den Angriffen und neue Effekte für die ultimative Fähigkeit „Mysteriöse Urne“ der Klasse umfasst. Darüber hinaus werden Spieler, die ihre ersten Schritte in Trove machen, von einem optimierten Benutzererlebnis profitieren, das ihnen den Einstieg in das Spiel erleichtert.

Mit der Überarbeitung sollte die Wahl der Waffen für die Spieler eine größere Rolle spielen, da die Nahkampfwaffe und der Bogen des Bumerangers leicht unterschiedliche Spielstile aufweisen. Mit einer Nahkampfwaffe verursacht diese Klasse mit jedem Schwung physischen Schaden und kann mit ihrem dritten Angriff einen Zyklon beschwören, der 1,5 Sekunden lang alle 0,5 Sekunden noch mehr physischen Schaden verursacht. Wenn er einen Bogen schwingt, wird physischer Schaden verursacht, da der Bumeranger bei jedem Zug einen Schwall von Feuer-, Eis- und Bombenpfeilen loslässt. Feuerpfeile verursachen Schaden über Zeit, Eispfeile verlangsamen Feinde und Bombenpfeile werden zu dritt abgefeuert, um in einem Gebiet Schaden anzurichten.

Unabhängig davon, was der Bumeranger eines Spielers trägt, ist die neue passive Fähigkeit „Die letzte Fee“ da, um zu helfen. Wenn die Spieler nur noch wenig Lebenspunkte haben, wird eine Feenbegleiterin heilen und für kurze Zeit Schadensreduzierung gewähren. So kann sich der Bumeranger hoffentlich selbst aus der Patsche helfen – oder sich weiter ins Getümmel stürzen, um einen letzten Vorstoß zum Sieg zu unternehmen!

Und schließlich hat die ultimative Fähigkeit des Bumerangers – Mysteriöse Urne – neue Effekte erhalten, die nicht nur einen Flächenschaden verursachen, wenn sie geworfen werden, sondern dem Spieler auch einen zufälligen Bonus gewähren.

Außerdem wurde ein neues Nutzererlebnis implementiert, um den Spielfluss zu verbessern und Unklarheiten zu beseitigen. Zum Beispiel wurde die Größe der NPCs erhöht, um für neue Spieler besser erkennbar zu sein, und es ist jetzt einfacher, früheren Quests zu folgen, indem Markierungen auf dem Kompass, der Karte und ein neues VFX im Spiel eingefügt wurden.

Die Überarbeitung von Trove’s Boomeranger und das neue Benutzererlebnis sind jetzt für PC verfügbar.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.