Valkyrie Entertainment

Valkyrie Entertainment – Sony begrüßt nach Übernahme das 17. Mitglied der PlayStation Studios

Sony Interactive Entertainment („SIE“) gab heute bekannt, dass eine Vereinbarung zur Übernahme des in Seattle ansässigen Videospielentwicklers Valkyrie Entertainment getroffen wurde. Das seit 2002 bestehende Studio ist industrieweit als unterstützender Mitentwickler und für die Bereitstellung von Inhalten bekannt und hat an über 100 Titeln für Konsolen sowie PC mitgewirkt, darunter auch PlayStation-Franchises wie God of War, InFamous und Twisted Metal. Valkyrie Entertainment wird als 17. Mitglied der PlayStation Studios vielfältige Expertise in der Entwicklung von Spielen einbringen und bei zukünftigen Titeln von PlayStation-Franchises unterstützen.

„Valkyrie Entertainment ist ein äußerst anpassungsfähiges und angesehenes Studio, das für verschiedene Plattformen – von der Konsole bis zum PC – und in unterschiedlichen Stilrichtungen, von Action bis hin zu Games-as-a-Service-Titeln, qualitativ hochwertige Arbeit geleistet hat“, so Hermen Hulst, Head of PlayStation Studios. „Die vielfältigen Fähigkeiten von Valkyrie werden von jedem Team der PlayStation Studios begrüßt, da wir uns weiterhin darauf konzentrieren, außergewöhnliche Spielerlebnisse zu liefern.“

„Seit 2002 haben wir an weit über 100 Titeln mitgewirkt, darunter große PlayStation-Franchises wie God of War, inFAMOUS und Twisted Metal“, so Joakim Wejdemar, Präsident und Gründer von Valkyrie Entertainment. „Wir freuen uns darauf, in unserem nächsten Kapitel die Zusammenarbeit mit einigen der talentiertesten Teams der Welt fortzusetzen und das Portfolio an fantastischen Spielen für PlayStation-Fans zu erweitern und zu ergänzen.“

Das Tagesgeschäft nach der Übernahme wird weiterhin vom derzeitigen Management-Team von Valkyrie Entertainment geführt. Die Bedingungen dieser Transaktion, einschließlich der Übernahmekosten, werden aufgrund vertraglicher Verpflichtungen nicht bekannt gegeben.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.