Patriot Viper Steel RGB

Viper Gaming von Patriot bringt die neuen Viper Steel RGB-Speichermodule mit hoher Kapazität auf den Markt

Viper Gaming gab heute die Verfügbarkeit seiner neuen Viper Steel DDR4 RGB-Serie bekannt. Die Viper Steel RGB-Serie entstammt der preisgekrönten Viper Steel-Serie und ist mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet, die das RGB-Beleuchtungsdesign auf ein neues Level hebt. Die Speicherkits der neuen Serie sind aktuell in Geschwindigkeiten von 3200MHz und 3600MHz erhältlich, mit Kapazitäten von bis zu 64GB (2 x 32 GB). Alle Module werden von Hand getestet und sind für die neuesten Intel- und AMD-Ryzen-Plattformen optimiert, um Enthusiasten neben exzellenter Stabilität auch ein entsprechendes visuelles Erlebnis zu bieten.

Für eine bessere Wärmeableitung und ein unverwechselbares Erscheinungsbild verfügen die Module der Viper Steel RGB-Serie über ein neu gestaltetes Heatspreader-Design aus hochwertigem Aluminium, das mit einer schwarzen Farbe beschichtet und kratzfest ist. Die auf der Oberseite des Heaspreaders eingebettete RGB-Lichtleiste hat 5 RGB-Zonen und unterstützt die neuesten Anwendungen von ASUS Aura Sync, GIGABYTE RGB Fusion 2.0, MSI Mystic Light Sync und ASROCK Polychrome Sync RGB.

Jedes Speicherkit der Serie wurde streng geprüft und ist auf einem zehnlagigen PCB mit den hochwertigsten Komponenten aufgebaut. Die Module wurden für die neuesten Intel- und AMD-Ryzen-Plattformen optimiert, um extreme Leistung mit höchster Signalqualität und Zuverlässigkeit zu liefern. Diese Serie ist in einzelnen 8, 16 und 32 GB-Modulen sowie in Dual-Channel-Kits mit einer maximalen Kapazität von bis zu 64 GB (32 GB x 2) und Frequenzen von 3200  bis 3600 MHz erhältlich. Mit dem Vorteil der automatischen XMP 2.0-Übertaktungseinstellungen (OC) bieten die Speicherkits der Viper Steel RGB-Serie potenziellen Spielraum für zusätzliche Übertaktungsleistung und Tuning. Die Module kommen mit einer eingeschränkten, lebenslangen Garantie und sind ab sofort erhältlich.

Viper Steel RGBEigenschaften

  • Baureihe: Viper Steel RGB
  • Design: Schwarze Aluminium-Heatspreader mit goldenem Viper Logo und RGB-Beleuchtung
  • RGB-Synchronisation mit geeigneten ASUS-, ASRock-, MSI- und Gigabyte Mainboards
  • Kompatibilität: Getestet mit den neuesten Intel- und AMD-Mainboards für zuverlässige und schnelle Performance
  • XMP 2.0-Unterstützung für einfaches Übertakten
  • Eingeschränkte lebenslange Garantie

Verfügbarkeit und Preis
Die neuen Viper- Steel RGB Module sind in Kürze zu marktkonformen Preisen (Speicherpreise unterliegen mitunter täglichen Preisschwankungen) im Handel erhältlich.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen