Warhammer 40.000 Sanctus Reach

Warhammer 40.000: Sanctus Reach – DLC Horrors of the Warp erhältlich

Slaanesh, Khorne, Tzeentch und Nurgle sind hocherfreut – der DLC Horrors of the Warp ist erhältlich.

Bloodletters, Plague Drones, Sould Grinders sind bereit, die überlebenden Space Wolves anzugreifen: Wer wird sich im vom Krieg zerrissenen Sanctus Reach-System durchsetzen?

  • Eine neue Einzelspieler-Kampagne. Führe die Space Wolves durch die 16 Szenarien der Horrors of the Warp-Kampagne. Stellen Sie sich der dämonischen Flut, die über Alaric Prime fegt, in einem Strudel der Wut.
  • Bonus-Ork-Mission, die die Szene vor dem Start der Space Wolves-Kampagne in Szene setzt.
  • Chaos Daemons als neue spielbare Scharmützel- und Mehrspieler-Fraktion. 17 neue Einheiten stehen dir zur Verfügung, du wirst dämonische Truppen und Champions haben, die jedem Chaosgott gewidmet sind.
  • Neue Helden und Fähigkeiten: Führen Sie neue mächtige chaotische Champions in den Kampf, wie den mächtigen Lord of Skulls, einen wahren Höllengiganten.

Slitherine veröffentlichte Warhammer 40.000: Sanctus Reach im Jahr 2017: ein tiefgreifendes, taktisches rundenbasiertes Strategiespiel im Warhammer 40.000-Universum, in dem du den Orden der Space Wolves gegen die überschwemmten Horden von Grukk Face-Rippa und seinem Ork Red Waaagh anführst! Mit dem ersten DLC, Legacy of the Weirdboy, wechselte man die Seite und spielte als Ork-Anführer, während man im zweiten DLC Söhne von Cadia auf Sanctus Reach als Kommandant des Astra Militarium zurückkehren und die mächtige kaiserliche Garde anführen konnte! Jetzt ist es Zeit für den dritten DLC mit den Chaos Dämonen!

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen